Samstag, 12. Januar 2013

Ein 12tel Blick

Ein wunderbares ganz spannendes Fotoprojekt hat sich Tabea ausgedacht.

Klickt mal auf das Bild und lest nach....

...nein besser: MACHT MIT!!


Bei Halitha drüber gestolpert, 
habe ich auch Sarita angesteckt.
Wir sind mit Kind und Kegel, 
mit Kameras bewaffnet und
 mit viel Enthusiasmus in die Natur.

Da ich wirklich "richtig" mitmachen mag, 
muss ich leider ein paar Abstriche machen:
Es muss in meiner Nähe sein.
(Hach...was wüsste ich für tolle Plätze dafür,
 aber da ich nicht immer ein Auto zur Verfügung habe, 
scheiden viele aus)

Egal, Schönheit gibts überall..

Hinter unserem Haus, 
ein kurzes Stück zu Fuss liegen zwei Weiher. 
Dort wird sich doch ein Motiv finden lassen.
Dachte ich so einfach.
Das IST aber gar nicht so einfach und 
"mal eben schnell" geht das echt nicht.

Die Standpunkte sind gut zu merken, 
aber gerade an den Weihern muss ich mir überlegen, 
ob ich im Sommer dann überhaupt noch ein Bild habe, 
oder nicht plötzlich eine Makroaufnahme von Schilf !!




Dieses zum Beispiel wär so ein Kandidat. 
Ich mag den Winkel aber sehr.
Mal sehen...

Ich werde es sicherlich "hinten" mitlaufen lassen, 
falls sich mein Favorit dann als totaler Reinfall erweist.


Das mag ich auch, da ich die Kamera auf einen Pfosten legen kann. 
Die Schrebergärten rechts sind im Sommer sicher gut belebt 
und eventuell kann man da etwas Spannendes einfangen.



Ein Bild von Steg...finde ich auch schön, 
denn ich weiss wie sich der Weiher übers Jahr verändert.
Aber ich weiss auch, dass es passieren kann, 
dass Müll darin schwimmt ....leider.

Oder doch ein Bild aus unserem Küchenfenster auf unseren Hausberg?


Aber da stören mich ehrlich gesagt die Häuser.

Gut...ich überlege noch und werde sicher 
-wenn ich meinen Favoriten habe - 
noch einmal an die Stelle gehen und fotografieren, 
um zu sehen, wie genau ich die weiteren Bilder hinbekomme.

Ach ja....die Favoriten hab ich Euch ja noch nicht mal gezeigt:

Nr.1

 Da darf mich im Sommer einfach nicht stören, dass ich zu 99% Menschen auf dem Bild habe.


Nr. 2
Es ist von dem kleinen Steg, 
den ihr rechts im oberen Bild seht fotografiert.


Eventuell kennt ihr das ähnlich von Sarita
aber mein Blickwinkel ist etwas höher.


Was denkt ihr denn?






Kommentare:

  1. deine nr. 1 finde ich klasse! wirklich, ganz, ganz toll, weil ich auch auf gewässer stehe :)
    ja, das fotografiert gefiele mir ganz fantastisch, aber interessant ist JEDER blickwinkel auf seine weise.

    hab ein schönes restwochenende

    halitha

    AntwortenLöschen
  2. ich finde das dritte bild im post, das mit dem steg, sehr schön...
    ich war gestern auch unterwegs. bin mir aber auch noch nicht ganz sicher...

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Bild mit dem Weiher und das mit den Häusern schön. Das letztere gerade wegen der Häuser. :-)

    AntwortenLöschen
  4. deine nummer 1 ist wunderschön und der steg würde bestimmt auch fesch. freut mich, dass ihr so einen schönen ausflug hattet! ich habe heute meine beute von gestern am rechner hin und hergeschoben. und mich fast geeinigt :)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  5. so habe ich im letzten jahr gemacht ;) lieber links und rechts etwas zu viel als zu wenig. super wichtig ist allerdings, immer die fotografierhöhe und den winkel einzuhalten, sonst wackelt es gewaltig im aussschnitt. besonders wenn das blid mit vordergrund, mittel- und hintergrund aufgebaut ist.

    liebe grüße . t

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du machst mir Mut... ich habe morgen noch einmal vor, meine Orte zu besuchen, denn bei uns hat es in den letzten Tagen auch einige Grade weniger und das sieht richtig toll aus.
      Dann werde ich das gleich mal testen.

      Danke Tabea!

      *Für andere, die hier mitlesen:
      Ich fragte Tabea, ob es nicht geschickt wäre, das Bild je 1cm am Rand kleiner zuzuschneiden, falls man mal etwas zuviel Bank, oder zuviel Baum erwischt.
      Somit kann man sich ein wenig über Ungenauigkeiten hinwegschummeln.*

      Löschen
  6. hi - also mir gefällt das erste und ich glaube, ich mach bei der aktion auch mit. die idee gefällt mir. mal schauen, ob ich einen schönen ausschnitt finde.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...