Dienstag, 11. Juni 2013

50f - Schlüssel

Da ich im Moment einfach wahnsinnig viel beruflich nähe, 
kann ich Euch hier kaum was zeigen.


Also "langweile" ich Euch mit Fotos ;)

Um mein Projekt 50f voran zu treiben,
habe ich durch Zufall bei einem tollen Sommerfest
genau das Richtige Motiv gefunden.

An einer Skulptur waren verschiedenste Dinge verschweisst,
so auch mehrere Schlüssel, von denen ich einen gut einfangen konnte.

Schlüssel



***

Betroffen macht mich im Moment auch 
die schlimme Lage in meiner Heimat.

Gerade in Bayern ist der Abschnitt zwischen meiner Familie 
und der meines Mannes mit am schlimmsten betroffen.
Ich fasse es kaum:  die Autobahn, 
auf der wir in unseren Ferien so viel pendeln, 
war nicht mehr zu sehen.
Ich denke viel an die Familien 
und kann deren Unglück nur erahnen.
Unsere Familien wohnen nicht am Wasser, 
bzw hat der Wohnort meiner Mama 
aus dem Jahrhunderthochwasser gelernt 
und hervorragende Schutzmassnahmen, 
die bis heute halten.

Andere hatten da weniger Glück
(ich schicke Birgit mal einen kräftigen Drücker),
denn WASD'l hat, glaub ich, nasse Füsse bekommen.
Und das ist noch das am wenigsten Schlimme.

Ich kann nur hoffen, dass die unglaubliche Hilfsbereitschaft, 
egal in welcher Form, lange anhält.
 



Kommentare:

  1. ..mit Fotos langweilen... triffts nicht ganz!
    Und du hast Recht, wenns entwas Gutes zu erkennen gibt, dass ist es die Hilfsbereitschaft, die momentan überall zu finden ist.

    AntwortenLöschen
  2. Wir LIEBEN deine Bilder und posts... :-)
    Danke SÜSSE! Der WASD'l hat alles gut überstanden, er hat seine Gummistiefel ausgepackt :-) Vorher musste er sich jedoch die Schneeschuhe anziehen, da es uns ja auf der Hütte eingeschneit hat... ein komisches Jahr ist das - aber gut, solangs jetzt mal "normal" weitergeht ;-)
    Macht's gut und liebe Grüße von der
    bigggiiiiiiiiiiiiiiiiiii

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Foto!

    Und mir hängen die Bilder und Berichte aus Deiner Heimat auch nach... und ich hänge mich Deinen Wünschen gerne an.

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...