Samstag, 22. Juni 2013

Sommerkleid aus der Restekiste

Grosse wie kleine Stoffreste bewahre ich getrennt, 
in dehnbar und nicht dehnbar, in zwei Kartons unter dem Nähtisch auf.

Manchmal frage ich mich: warum? aber genauso oft bin ich froh, 
um den einen oder anderen Schnipsel, der eben "ganz genau" passt.

Kennt ihr vielleicht ;)

Heute habe ich spontan alle meine Viscosejerseys durchgeschaut.
Ich hatte Lust auf ein Sommerkleid und da ich mein Stillkleid so gern anziehe,
es aber im Moment noch etwas leichteres sein darf, habe ich was neues gezaubert.







Zuerst die kleineren Fetzen zusammen genäht wie es grad kommt.
Schnitt ist ein Basic Oberteil 
(bei mir war das Mal vor einigen Abänderungen eine Farbenmix Quiala)
und dann frei Schnauze verlängert.

Da es anfangs fast zu gerade und wenig ausgestellt fiel,
habe ich kurzentschlossen, weitere Bahnen angenäht.
Damit nun alles ans Brustteil passt, habe ich
hier eine Kellerfalte eingenäht und dort ein wenig gerafft.

Ich LIEBE genau DAS jetzt sehr an dem Kleid.
Es ist so speziell.

Der schöne grosse Schmetterling war auf einem ganz alten Lieblingsshirt 
und darf nun neu aufflattern.
Unten am Saum ist - auch relativ freestyle - eine Spitzenborte angebracht.



Der eine Ärmel aus Spitze ist fertig so von Stoff und Stil.
Natürlich eigentlich im Doppelpack, 
aber ich mag es gern desigualisiert.
Somit werde ich noch ein weiteres Kleid machen müssen 
und ich kannst kaum erwarten.

Es schwingt einfach toll.



Dazu passt  mein neuer Armreif ganz hervorragend.
Achtung! Link auf eigene Gefahr öffnen,  ;)
denn ich konnte mich schon fast nicht entscheiden.



Euch noch einen wunderschönen Sommerabend!




Kommentare:

  1. Einfach "nur" KLASSE!!!!!
    Tolles Kleid und ein wahres "Augenglück"!!!
    Liebe Grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Die Schmetterlingsübergänge vorne undhinten sind fantastisch! Alle Stoffe harmonieren, der Spitzenärmel,... suuuuuper! Und der Armreifen... ich MUSS da hinkicken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Dich gewarnt ;)

      Dankeschön!

      Löschen
  3. Wow, das Kleid sieht megaklasse aus!!!
    Genau dafür lohnt es sich, auch jeden noch so kleinen Schnippsel aufzubewahren!!
    Sehr fesch!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Einfach genial! Und wunderschön!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melli - hast Du nicht doch Lust, bei der Sommerpost mitzumachen? Es haben sich noch ein paar Leute gemeldet, und ich versuche, noch eine Gruppe zusammen zu bekommen ;-) Wäre schön!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mond,

      oh es juckt mich so in den Fingern,aber wir sind zusätzlich drei Wochen in den Ferien und ich glaub, mir wird das zuviel.
      Ich bin fast ein wenig traurig, aber ich mags doch wenn, dann RICHTIG machen.
      Ich melde mich bei der nächsten Aktion gern.

      Ich finds nämlich sehr schön!

      Löschen
  6. Wow, da hast du aber mächtig gezaubert ;-)
    Wunderschön ♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn Melli, ein traumhaftes Kleid!!!!

    AntwortenLöschen
  8. WOW, sieht das toll aus!!! Diese kleinen Details und das asymetrische Design gefallen mir SEHR!

    AntwortenLöschen
  9. Na, das nenn ich eine gelungene Resteverwertung!
    Einfach zum umfallen toll!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. sieht mega klasse aus!!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
  11. Augenweide für D...L-Fans, wie ich einer bin
    gglg Aline

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein wunderschönes Kleid geworden - ein echter Hingucker - da sind Die die Blicke von Männern und Frauen gewiß !!!!
    Liebe Grüße und schönen Sonntag Karin

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid ist sooo schön geworden. Ich bin begeistert! Und der Armreif ist ein Traum, ich klicke nicht... ;)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  14. HAllo Melli,
    da hast du du echt toll desigualsiert :-)
    Könnte fast aus der aktuellen Kollektion sein ;-)
    Wirklich sehr sehr schön geworden!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  15. wow, was für ein wahnsinns tolles kleid und sieht überhaupt nicht nach restekiste aus. ich bin schwer begeistert.
    irgenwie habe ich immer die falschen reste

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das Kleid ist der Wahnsinn. Ich bin ganz neidisch, wie du es hinbekommst quasi frei Schnauze so ein tolles Kleid zu zaubern, und dann auch noch aus Stoffen von der Restekiste. Unglaublich!

    LG
    Florentine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ...HAMMER!!! Einfach nur wunder-wunder-WUNDERSCHÖN! Ich bin sehr begeistert von deinen Näharbeiten ....einfach nur WAUUUUUU glg von Susi aus Riesa

    AntwortenLöschen
  18. Wow...sieht das toll aus! Passt dir super gut! Der Armreif dazu ist perfekt!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  19. Ein tolles Unikat!! Echtes Lieblingsteil.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein Hammerkleid...wenn es Dir nicht mehr gefällt nehm ich es genau so!!!!
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  21. WOW!!! Sehr schön Melli .... www.willhaben.de :D

    AntwortenLöschen
  22. absolut total genial geworden!!!!! das bin ich dir richtig, richtig neidisch!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  23. Es ist das erste Mal, das ich mir wünschte, nähen zu können! Das Kleid ist genial!!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...