Mittwoch, 25. September 2013

Me Made Mittwoch #14

Oder: Ein Hoodie mit Potenzial!

Genau und zwar zum Lieblings-Herbststück!

Nachdem ja der erste Edda ein wenig eng sass,
was einerseits daran lag, blauäugig davon auszugehen:
"40 langt schon!" und andererseits sicher auch 
am wenig stark dehnbaren Sweat.

Meine Schwester freut sich und ich bediente einmal mehr das Klischee 
der abgetragenen weitergegebenen Sachen  ;)
Hier auch nochmal: Happy Birthday nachträglich, Süsse!


Ich habe für mich dann nochmal einen schönen dunkelbraunen Nicky 
bei Buttinette bestellt und hier sieht man mal wieder das beste Beispiel, 
dass ich Kombis nicht plane. So entsteht das bei mir:

Wenn mein Basisstoff vor mir liegt, wähle ich circa 3 - 4 passende Stoffe aus.
In diesem Fall gefielen mir die Miller - Rehe am besten. 
Das ist für mich einer der gelungensten Stoffe dieses Designers.
Zu kitschig? Eigentlich schon ein wenig, 
aber bei der Edda sieht man wirklich nicht zu viel vom Baumwollstoff.
Das wollte ich wagen.
Zuerst lag das gleiche Bündchen wie schon bei der ersten parat: 
grünblau gestreift.
hmmm...nicht überzeugend...aber was sonst?
Entscheidung verschoben...

Als ich seitlich zwei Webband-Label einnähen wollte, merkte ich, 
dass die Znok Sterne farblich perfekt zu den Rehen passten.
Die liegen schon ewig in meinem Stapel , 
aber als ganzes Shirt für mich konnte ich mir den grossen Druck nicht vorstellen, 
aber ich fand die doch so toll 
und das Habenwollenteufelchen hatte ganz fest ins Ohr geflüstert.
Aber hier?? Als Bündchen??
JAAA!!



Zudem ist das eine tolle Jersey Qualität und ich habe noch etwas Luft.
Den gesamten Zuschnitt habe ich mit 2cm (!) Nahtzugabe gemacht.
Überall, auch an Armausschnitten und Ärmelstulpen.
Ausser beim Daumenausschnitt, da war es nur 1cm.
Die Mufftasche habe ich zudem um 1,5cm verbreitert zugeschnitten, 
damit der unelastische Baumwollstoff den Nicky 
vor dem Bauch nicht zu stark zusammen zieht.



 Er passt mir jetzt sehr gut, ist immer noch nicht zu unförmig.
Diesmal die Version mit grossen Kragen, da das doch eher mein Ding ist.




So geht der nun nur Mittwochs Crew.
Allen Beteiligten lieben Dank für die Organisation.





Kommentare:

  1. Die Stoffkombi ist super. Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt schick aus. Das Braun steht Dir prima. Muss doch auch gleich mal nach dem tollen Schnittmuster Ausschau halten.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht toll aus und würde ich auch sofort anziehen!

    AntwortenLöschen
  4. das teil sieht hammermäßig aus! würd ich so auch gleich nehmen! :-) lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Hui, schickes Teilchen. Ich hab das Schnittmuster auch noch zu Hause liegen... vielleicht wage ich mich nach Deinem tollen Vormarsch da jetzt auch mal ran :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. KLASSE- Farbkombination!!!! (Wo gibt es diesen wundervollen Sonnenschein??? :( )
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Angela,

      najadie Bilder sind vom Samstag, aber gerade eben hat es die Sonne auch durch die Wolken geschafft.
      Die Bilder habe ich ganz in der Nähe meines 12tel Blick Weihers gemacht.
      Schönen Tag noch
      Melli

      Löschen
  7. Ein super kuscheliges Teilchen und die Kombination der Stoffe ist Dir super gut gelungen.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach jetzt hab ich ausversehen Wiebkes Kommentar gelöscht.
      Darum kopiere ich es von der Email hier herein:

      Wiebke hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "Me Made Mittwoch #14" hinterlassen:

      Ich oute mich hier auch als Fan des Miller-Rehstoffs. Toll wie du ihn gekonnt in Szene gesetzt hast.
      Und danke für die ausführliche Beschreibung deiner Vorgehensweise.
      (Fehlt der link zum MMM-blog?)
      LG
      Wiebke

      Löschen
    2. Jaaa, der fehlte *schäm*
      Heute morgen zuppelte kurz vor Post-Beendigung ein Kind an mir.
      Nun ist er wieder drin.
      Danke fürs Vorbei schauen.

      Grüssli Melli

      Löschen
    3. Du arme, in Hektik posten zu müssen. An dem kuscheligen Nicky würde ich auch rumzupfen wollen...

      Löschen
  9. Oh, sehr schön!!!!!!!!!!! Aber du trägst doch sicher eher 38? ;)
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Luna,
      schön Dich zu lesen.
      Ja eigentlich, obwohl ich obenrum oft gern grosszügig zuschneide, dass es an der Brust nicht spannt.
      Knalleng war vor 10 Jahren ok, jetzt lieber bequem.

      Aber der Edda fällt sehr schmal aus.

      Grüssli in die Heimat
      Melli

      Löschen
  10. ein super toll gelungenes teil und die stoffwahl....ganz große klasse

    AntwortenLöschen
  11. schön geworden!! ahh, ich brauche auch nicky!!!
    lg v

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melli,
    das wird ganz bestimmt ein Lieblingsteilchen!
    Total schön geworden :-) Bei mir ist das genauso ich schaue auch einfach was ich an Stoffen habe und dann ensteht die Kombi so nach und nach von alleine. Und du hast Recht die Sterne passen perfekt als Bündchen, als komplettes Oberteil kann ich mir es gerade auch nicht so richtig vorstellen....
    GLG Caro

    AntwortenLöschen
  13. Sehr sehr schick. Wie du immer auf die Stoffkombinationen kommst. Ich würde die Stoffe nicht mal kaufen, weil ich mir Sachen daraus nicht vorstellen könnte. Aber die Kombinationen find ich dann immer total Klasse. Ich sollte mutiger werden :)

    AntwortenLöschen
  14. Voll schön, steht dir richtig gut. Ich hatte auch schon meine robleme mit der Größe, 40 war bei mir viel zu groß. Zumindest dachte ich das, weil der Kragen hinten so abstand... aber bei dir ist es auch so, dann soll das wohl so sein. Auf jeden Fall - coole Stoffe und Farben.

    LG Sandra

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Da stimmt ja wieder mal echt alles! Irre schön!

    AntwortenLöschen
  16. Sieht echt schön aus. Gut, dass du die Sterne gewählt hast, die passen wirklich super gut :)

    AntwortenLöschen
  17. Superschick und hat wirklich gaaaaaanz viel Potenzial........Wohlfühlpotenzial. Du bist eine wahre Nähkünstlerin ♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Der Pulli sieht toll aus und steht dir ausgezeichnet.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Gaaanz toll die Stoffe kombiniert!!! Gefällt mir wirklich sehr dein Hoodie!
    Und du hast recht knalleng war gestern, heute lieben wir es bequem und kuschelig!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  20. Du weisst ich bin verliebt in dein neuer Herbst-hoodie!
    Steht dir ausgezeichnet
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Wow. Deine Edda ist wunderschön.
    Hab auch gerade meine Edda ebenfalls aus Nicki verlinkt. Toller Schnitt.

    AntwortenLöschen
  22. Hi Melli
    Die Kombi sieht toll aus... gute Idee den Znok als Bündchen zu nehmen... bei dem hat bei mir auch der "muss ich haben"-Teufel zugeschlagen... *grins*
    Vielleicht klau ich die Idee für die Jill der Räubertochter.

    liebs grüessli
    natzgä

    AntwortenLöschen
  23. Wow du machst immer so tolle Sachen! Ganz genial!
    Lg Melisande

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Melli,
    leider finde ich nirgends ein mailadresse von dir drums chreib hald über die Kommentare... ich wollt ganz frech fragen ob du eventuell vom Znok noch was übrig hast den Du verkaufen würdest...??? Ich habe gerade festgestellt das er perfekt zur Jill passen würde aber mein Schnipsel reicht leider nicht... lg natzgä

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, natzgä

      schreib mir doch über mellmull(at)web(punkt)de

      Grüssli Melli

      Löschen
  25. Supi schööööön!
    Grüßlies, Elfchen

    AntwortenLöschen
  26. Der Stoff ist super und der Schnitt gefällt mir auch. Ein schönes Teil. Steht Dir sehr gut.
    LG

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ein Shirt/Pulli das/den ich auch tragen würde. Gefällt mir sehr gut - und die Stoffe passen einfach perfekt zueinander. Und es passt super zu Deiner tollen Haarfarbe.
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...