Freitag, 22. November 2013

Ein 12tel Blick im November

Tja...und da wars plötzlich weiss!

Ich habe es bis zum 20. nicht geschafft zu fotografieren,
da der November für mich voll gepackt ist und ich schon froh bin,
meine Bloggerrunden drehen zu können.

Und wegpacken kann ich den Schnee nun ja nicht.
Bis gestern wars hier noch richtig
novembertristschleiergrau mit ein bisschen bunt.
Aber nicht weiss!

Für mein Monatsfoto ist das natürlich toll, 
denn diesmal spielt das Licht nicht wirklich so viel Rolle
und der Unterschied zum letzten Monat jetzt klar sichtbar.

Ich könnte natürlich auch flunkern und behaupten,
hier in der Schweiz ist es sowieso von November bis Februar 
traumweiss, aber das würdet ihr mir sicher nicht abnehmen ;P


Die ganze Nacht hat es durchgeschneit 
und einen tollen Zuckerguss
auf die Bäume um meinen Weiher gelegt.

Nun bin ich gespannt, was der Dezember bringt,
denn dann ist das Projekt vorbei,
bestaunen könnt.

Drei Dinge weiss ich jetzt schon:

Es hat mir wahnsinnig viel Spass gemacht.
Ich habe einiges gelernt anders wahrzunehmen.
Es wird mir sehr fehlen.


Kommentare:

  1. Wahnsinn! Da spielt das Motiv aber wieder mal alle seine Trümpfe aus! Am ersten Blick schauts sehr winterlich aus, aber der Teich nicht gefroren und die angezuckerten Seerosen-Reste - irre!
    Ich war bei der Zusammenstellung heute auch schon so wehmütig. das vorletzte Bild... Und ja, mein Blick hat sich auch geändert!

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traum! Hier ist es nur grauenvoll grau. Muss gleich mal nachschauen, ob meine Lieben in Zürich & mein geliebter Niesen auch Schnee haben...
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das haben sie, Astrid ;)

      Ganz sicher :)

      Löschen
  3. So ein wunderschönes Bild!!!
    Bei uns ist es "noch" novemberig nebelig und ich hoffe, dass das nicht mehr allzulange so bleibt.........ich will SCHNEE ;-)

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Sieht das toll aus, eine Traumkulisse!

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum trifft es verdammt gut!
    Wunderschönes Bild mit toller Stimmung - auch wenn es eigentlich mehr zum Winter passen würde, der für meinen Geschmack gern noch ein bisschen auf sich warten lassen darf.
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Was für ein stimmungsvolles Bild! Wunderschön!
    LG von Julia

    AntwortenLöschen
  7. Wow, von soviel Schnee sind wir hier noch weit entfernt.
    Dein Blick ist - wie immer - wunderschön. :)
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen
  8. Wie bitte, Ihr habt schon Schnee? Jetzt schon? Und so viel? Wie sieht es denn bei Euch in zwei Monaten aus? Kommt Ihr dann noch aus der Tür?

    Bin ich in Finnland gelandet? *grübelkopfkratz*
    LG
    Aqually

    AntwortenLöschen
  9. oh, das erste schneefoto! wir hatten bisher nur raureif und drei flocken.

    da das projekt weitergeht braucht es dir eigentlich nicht fehlen ;) du kannst den gleichen blick weiter beobachten oder dir einen neuen suchen. ich bin noch unschlüssig ob stadt oder land oder gewässer ... hm. werde ich bestimmt wieder kurzfristig entscheiden.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön! Ich finde Schnee ja wunderschön ... solange er nicht grad hier in Wien fällt! ;) Ein tolles Foto!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...