Sonntag, 17. August 2014

Solange wir noch tragen...

...muss ich das ausnutzen und nähe mir noch eine zweite schöne Tragehilfe.

Aus einem Tausch bekam ich dieses wunderschöne fast seidig glänzende Tragetuch und ich wusste sehr schnell, dass ich eine "Jeans-Safari" daraus machen wollte.









 Aus einem Trikotviscosestoff in herrlichem Neon wurde schnell eine Paspel und beim Jeans versuchte ich mal mein neues Glow-in-the-dark-Garn......na ich bin mal gespannt *lach







Der Kontrast ist aber wunderbar dezent und stimmig und zum Glück hatte ich passende hellrosa Kordelstopper.








Kommentare:

  1. Hach schon wieder schon so ein schönes Teilchen! Und neonfarbene Paspeln sind einfach toll!!!
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
  2. Er ist ganz einmalig toll geworden Melli!!! Und so richtig detailverliebt. ein Foto aus dem Dunkeln wäre aber bei dem Garn auch noch toll ;-)

    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt toll aus!
    ich kann jetzt auch endlich wieder tragen.... mal sehen, ob ich mich daran traue!

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Also eins weiß ich: Sollte ich noch mal zum Tragen kommen - ich muss so ein wunderbares Teil von dir haben!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hach...mensch Du, jetzt bräuchte man echt wieder ein Baby zum Rumtragen...toll geworden.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Wie schade, dass mein Sohn nun schon zu groß zum Tragen ist. Leider habe ich nie eine Trage genäht. Sehr schade, wenn ich dein tolles Werk sehe

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Trage ist einfach mega, mega hammer geil!!!! darf ich fragen nach welchem Schnitt du die genäht hast?

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin :)

      Ich mach die mit vielen anderen tollen Mädels hier:

      http://www.tragebaby.ch/

      Grüssli Melli

      Löschen
    2. Ja ich hab beim surfen auf deinem Blog schon gesehen das du das beruflich machst. (Kann man sich dafür bewerben?) Einerseits toll, andererseits schade für mich.(Kann man sich dafür bewerben?)
      Ich möchte gerne selbst eine Trage für uns nähen, die tücher liegen schon hier und ich hatte im ersten moment gehofft das du mir evtl. einen tip geben kannst wie ich das mit dem Ring unsetzen kann. ich bin nämlich sehr klein und schmal und mein Mann ein Riese mit Herkulesschultern und das ist mit anderen Targen oft schwierig. Aber warscheinlich muss ich da wohl selber schauen wie ich das mache. Danke übrigens auch für den Onbag Schnitt und Anleitung. Wird auch demnächst getestet.

      LG

      Löschen
    3. Nein, natürlich kann ich Dir das mit den Ringen nicht erklären, aber ein ganz tolles Ebook ist das Kicka MeiTai Schnittmuster. Du bekommst es bei Kleinigkeit auf Dawanda.

      Lieben Gruss
      Melli

      Löschen
    4. danke dir ich habe mir schon das "trage mit Liebe" gekauft

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...