Donnerstag, 16. Oktober 2014

Freude mit Zentangle

Heute löse ich meinen Teaser auf!

Ein paar von Euch haben meine ersten Zentangle Versuche ja schon mitverfolgt.

Ich bin so begeistert von dieser schönen meditativen Zeichenkunst, dass ich sogar eine eigene Blogkathegorie für meine Tiles erstellt habe.

Tiles??

Was ist denn das schon wieder??

Genau das und vieles andere Fachbegriffe....eigentlich Alles ums Thema Zentangle, findet Ihr in dem neuen Buch von Anya Lothrop "Freude an Zentangle - der Einsteigerkurs"


Die Autorin erklärt Basisbegriffe, erste Schritte zum Bildaufbau und gibt Tipps zur dreidimensionalen Darstellung der kleinen Muster.
Dies alles in einer wunderbar einfachen Weise.




Ihr erfahrt, warum wirklich JEDER tangeln kann, der auch einen Stift zu halten vermag.
Anya gibt Tipps zu Material, Grundmustern, Schattierungen und so viel mehr.

Ich selbst habe mir gleich zu Beginn richtig gutes Material besorgt.
Dazu braucht es nicht viel: gutes Papier und die Fineliner...einen weichen Bleistift hatte ich daheim..schon konnte es los gehen.



Allein 20 Basismuster (so genannte Pattern) beschreibt das Buch Schritt - für - Schritt. 
Dabei sind ganz einfache und auch wirklich komplizierte.
Die Erkenntnis, ein so schönes Muster nach 10 Minuten Geduld aufs Papier zu zaubern, macht unglaublich stolz.

Ich gestehe, dass ich mich selbst so manches mal gewundert habe, was dabei heraus kommt.
 

Wer sich aber die vielen abgebildeten Muster auf den schönen Seiten des Buches anschaut, bekommt auch richtig viel Inspiration!



Bordüren, Ornamente und Collagen sind noch kleine i-Tüpfelchen. 
Auf den letzten Seiten erweitert Anya das Ganze und Ihr könnt erfahren, wie man nicht nur Fantasiebildchen in Kleinformat aufs Papier zaubert, sondern auch richtige Kunstwerke aus Kombination von Portrait und Zentangle erschafft.



Das ist genau der richtige Anstoss, endlich mein Grossprojekt "Fischotter" fertig zu zeichnen.
Klar, das ist dann schon etwas für Fortgeschrittene, aber Ihr glaub gar nicht, wie schnell man das Tangeln raus hat.



Anya Lothrop ist Deutschlands erste zertifizierte Zentanglelehrerin und ermöglicht mit diesem Buch wirklich ein ganz einfaches Einsteigen in die Tanglewelt.



Jetzt komme ich zu Euch!

Ihr könnt nämlich solch ein Buch bei mir gewinnen!!

Was müsst Ihr dafür machen?

Teilnehmen darf jeder mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Die Verlosung startet ab jetzt und endet am Sonntag, den 19.10.2014 um 0.00 Uhr.

Ihr schreibt einen Kommentar mit einer gültigen Email-Adresse unter diesen Beitrag!

(Achtet darauf, dass ich die Kommentare immer manuell freischalte und sie somit nicht gleich zu sehen sind. Im Moment bekomme ich aber soviel Spam, dass ich das nicht für die Verlosung ändern mag)

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und auch eine Barauszahlung natürlich nicht möglich.
Aber das versteht sich ja von selbst oder ;)








Kommentare:

  1. Ärgerlicherweise habe ich gerade selbst die zwei ersten Kommentare von Carohonk und kristina gelöscht statt sie frei zu geben. Darum werde ich sie hier manuell kopieren.

    AntwortenLöschen

  2. Ohh, ich bewundere immer wieder diese tollen Zeichnungen und denke immer, dass ich das nicht kann. Denn beim Zeichnen und Malen bin ich leider absolut talentfrei, aber einen Stift kann ich durchaus in meiner Hand halten.
    Und wenn das eigentlich jeder können sollte....?
    Na, da versuche ich doch jetzt einfach mal mein Glück!
    LG Kristina
    von http://kittygoescrazy.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen

  3. Hallo Melli.
    Oh ja das wäre ein toller Gewinn :-)
    Ich drück mir mal die Daumen!
    LG Caro
    von http://carohonk.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  4. Hou ich möcht das auch können!
    Email hast du :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow - ich bewundere auch solche Kunstwerke. Gewinnen würde ich das Buch aber lieber für meine Tochter, die ein echtes Zeichentalent ist und so eine neue Herausforderung hätte.
    Also hinein in den Lostopf.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,

    da schreie ich auch mal ganz laut: Hier bitte, ich möchte zentangeln.

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ein bisschen Entspannung könnte ich auch gut gebrauchen. Da probiere ich doch gleich mal mein Glück. Danke für die tolle Verlosung. Lg bine

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine tolle Idee..... Hinein in den lostopf.... Poohs-corner at web.de
    Liebe Grüße silke

    AntwortenLöschen
  9. Ganz toll dieses malen... Ich bin grad fasziniert und würde mich uber das Buch sehr freuen!
    Auch sonst lese ich immer gerne mit was du gerade am werkeln bist.. Liebe Grüße nibel

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön :o)
    Etwas zeichnen in der Nähpause - da würd ich auch mitmachen.
    Schöne Grüße
    Frau B.

    AntwortenLöschen
  11. Beim Zeichnen und Malen bist du talentfrei?!? Geh! Entwürfe für Apllikationen zeichnen ist AUCH zeichnen!
    Ich hätt das Buch natürlich auch sehr, sehr gerne!!!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, bin durch deinen Blog zum zentangln gekommen und begeisterte Versuchsmalerin;)
    Meine kleine war damals etwa 1 Monat alt und ich hatte kaum Zeit dazu - aber da es mir so gut gefiel fand ich immer wieder etwas Zeit.
    das Buch wäre jetzt der Hamme. Zur Motivation, Inspiration und einfach zum Lernen.

    Also bitte, ich will gewinnen;)

    Lg Carina

    kiebler.carina@edumail.at

    AntwortenLöschen
  13. Die Bilder sehen faszinierend aus! Ich erwische mich oft wenn ich telefoniere beim zentanglen (wobei das bei mir eher wirklich nur kritzeln ist). Und es sieht bei mir auch lange nicht so schön aus. Aber vielleicht gewinne ich ja das Buch und lerne wie man so kleine Kunstwerke hinbekommt :-)
    Liebe Grüße, Michaela (wollkind13 at yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  14. Noch nie davon gehört, sieht aber spannend aus. Es erinnert mich an Nebenbei-Kritzeleien, die sind ja auch schön meditativ, aber Deine Ergebnisse sehen definiv besser aus! :-) Das würde ich auch gerne mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Laura (panacheätgmxpunktde)

    AntwortenLöschen
  15. So, Zentangle, also, hm, ja... aha! Schon wieder 'was dank Deinem Blog gelernt. Von Quietbooks bis zu Ebooks nun zu Zentangle. Das ist bereits ein Riesengewinn - an Inspiration und Kreativität unübertroffen. Ich wünsche Dir weiterhin viele gschaffige Gestaltungsstunden...privat wie auch für andere Quellen. Nathalie grüsst (ndiriwaechter@gmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht wirklich toll aus! Einen Stift kann ich halten, aber zum Malen hat es bislang nicht gereicht. Vieleicht würde ich mit diesem buch mein talent entdecken.
    Ich hüpfe mit in den lostopf.
    Lg ping-pong von verflustundzugenäht

    AntwortenLöschen
  17. Das schreib ich sofort auf meinen Wunschzettel für den Weihnachtsmann... (oder für meinen Mann).
    Oder ich hab Glück und gewinne bei dir.

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
  18. Juhuuuu! Ich habs nicht verpasst! :D und weil ich den Fieber eh schon verfallen bin (ich hab Papier und Stifft auch in den Ferien dabei) wär das Buch ganz toll!
    sarahraymann(at)hispeed.ch ;)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    das hört sich wirklich toll an! Nachdem ich aus Deinem Blog schon nähtechnisch so viel für mich abschauen kann, ist das eine weitere tolle Sache, die total faszinierend ist.
    Bei der Verlosung wäre ich gerne dabei.
    Liebe Grüße
    Marijke
    marijke.t@gmx.de

    AntwortenLöschen
  20. Das schaut klasse aus! Ich zeichne wahnsinnig gerne, komm aber so selten dazu - dieses Buch wäre vielleicht ein Anreiz, den Bleistift mal wieder intensiver in die Hand zu nehmen! Da hüpfe ich gern mit in den Lostopf!
    Lg Johanna

    AntwortenLöschen
  21. uiii.... So was schönes, da hüpfe ich auch gerne in den Lostopf.

    Ich hab ja nach deinem ersten Post darüber auch schon ein wenig gemalt und bemerkt, ich brauch unbedingt einen Schreibtisch für meinen Kram. Der Küchentisch wird immer von meinen Kindern belagert.

    LG Regina
    ssweety@vr-web.de

    AntwortenLöschen
  22. Wow, noch nie davon gehört. Aber ich habe schon als Kind immer solche Muster gemalt...und schon damals war es irgendwie meditativ. Nur leider hat sich das mit dem Erwachsenenalter etwas verloren :(. Nach dem Post hab ich gerade wieder richtig Lust dazu bekommen.

    LG Susi
    Mrs.Schneckstein@gmx.de

    AntwortenLöschen
  23. Oh...da mache ich gerne mit. Ich habe mich schon öfters daran versucht, aber die Ideen gehen mir immer irgendwann aus :). Vielen Dank und LG
    Nicole (reissig-glienke(ät)web.de)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Melli...

    ...die Vorschaubilder des Buches sehen schon super interessant aus, vorallem Tipps zum schattieren wären hilfreich für mich....vielleicht darf ich - mit etwas Glück - dieses Buch ja bald in meiner Sammlung willkommen heißen...

    Liebe Grüssle....

    Peeky@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Oha, das hört sich toll an! Da mach ich mit!

    Liebe Grüße, Ursula

    U.A.Hartmann(at)googlemail.com

    AntwortenLöschen
  26. Ja, das wär was für mich! Zeichnen tu ich gern und Entspannung brauch ich auch :-)
    LG Judy

    judysdiesunddas@t-online.de

    AntwortenLöschen
  27. Das Buch sieht super aus! Darüber würde ich mich sehr freuen! :)

    Gruß
    Carina

    (carina_reuter(at)t-online.de)

    AntwortenLöschen
  28. Oho, das sieht super schön aus!
    Das würde ich auch total gerne können!
    LG Kerstin

    strickiundkruemel (at)web.de

    AntwortenLöschen
  29. Da mag ich doch auch sehr gerne mitmachen! :)

    AntwortenLöschen
  30. Hört sich spannend an uns sieht toll aus. Das wäre etwas um mich zu entschleunigen.

    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona,

      würdest Du mir bitte noch eine gültoge Emailadresse hinterlassen, ich renn dem nämlich so ungern nach.
      Liebs Grüssli

      Löschen
  31. Hmmm.......könnte ich auch mal wieder machen. Entspannung & Entschleunigung würden mir im Moment sehr gut tun ! So ein feines Buch wäre vermutlich genau der richtige Tritt in den Allerwertesten, mal wieder zu zentangeln ;-)

    LG
    Jana
    (bibbi73@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Melli,

    sowas Geniales habe ich noch nicht gesehen bisher - eine wirklich tolle Zeichenkunst und genau nach meinem Geschmack.

    Mein Großer wird bald 11 und ich kann mir vorstellen, dass er genauso begeistert wäre wie ich es bin.

    Über einen Gewinn würde ich mich rieeesig freuen. :-)

    Viele Grüße
    Tanja

    behta ät web de

    AntwortenLöschen
  33. Das habe ich auch schon länger "auf dem Schirm", konnte mich aber noch nicht entschließen, ein Buch zu kaufen. So ein Einsteiger-Buchkaeme zum schnuppern gerade recht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, aber Dein Kommentar kann ich weder namentlich kennzeichnen, noch hast Du eine Emailadresse hinterlassen.
      Bitte hol das doch nach, ich schreib ja die Regeln nicht umsonst ;)

      Löschen
  34. Das Buch ist ja super! Ich Zentangle seit einiger Zeit auch frei Schnauze, aber mit Anregungen und Anleitungen ist es gerade für Anfänger echt leichter, von daher Versuch ich mal mein Glück. Liebe Grüße, Kati aus Erlangen kaosku at web Punkt de ( ich hoffe diese Mail-schreib-Art ist okay, den ich mag Spam auch nicht!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Mail Schreibart ist völlig in Ordnung und anders mache ich das auch nicht :)

      Löschen
  35. Noch nie davon gehört, aber klingt interessant. Ich bin neugierig geworden. So ein Buch wär da doch genau das Richtige, um mich weiter damit zu befassen.
    Viele Grüße und danke für diese Chance.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  36. Das hört sich wirklich spannend an....und ich hab schon soooooo lange nicht mehr konzentriert gezeichnet (wenn man das "mamaaaaaa wie malt man einen Apfel-schmetterling-maiskolben?" mal aussen vor lässt) . Kaeferchen17 at yahoo punkt de .....liebe grüße und ein sonniges Wochenende.

    AntwortenLöschen
  37. Das sieht so toll aus!!!
    Das würde ich gerne lernen und zusammen mit meiner Großen als gemeinsame Unternehmung anfangen...ich habe als Jugendliche unheimlich gerne gezeichnet und meine Tochter ist da genauso...auf jedes freie Stück Papier wird gezeichnet.
    Lieben Dank für die tolle Gelegenheit und Gruß von Silvia!

    AntwortenLöschen
  38. Das sieht toll aus-mein Sohn zeichnet sehr gerne und ihm würde ich das Buch schenken ;) Lg Ines

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Melli, leider kann ich überhaupt nicht zeichnen, daher wäre das Buch ne super Anleitung, um es doch noch ein wenig zu lernen. Deswegen hüpf ich gern mit in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Nadine
    (Nad8atgmx.de)

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Melli,

    ich habe bewundernd Deine Posts zum Zentangle verfolgt. Ich hab auch schon Block und Stift, nur angefangen hab ich noch nicht...
    Da wäre so ein Buch der Knüller!

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  41. Das Buch hatte ich auch schon in der Hand. Hab es dann aber doch nicht mitgenommen, da ich dachte, dass ich es zeitlich nicht hinbekomme. Wenn ich es gewinne, ist das das Zeichen, dass ich mir Zeit dafür nehmen soll.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  42. als ich das zentangeln zum ersten mal bei dir gesehen habe war ich gleich total fasziniert und begeistert und wollte sofort selbst auch loslegen. ich habe mir auch gleich zwei kleine bücher gekauft bzw. mir schenken lassen, bin bis jetzt aber noch nicht richtig dazugekommen. es fällt mir noch etwas schwer reinzufinden, deshalb wäre der einsteigerkurs vermutlich genau das richtige für mich. ich würde mich riesig über einen gewinn freuen, papier und stifte liegen auch schon bereit.
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  43. oh ja, das ist was für mich! Von Zeit zu Zeit nehme ich mir die Zeit und male auch sehr gerne! Ausmalen, mit Bleistift oder farblich. Als Jugendliche habe ich viel häufiger den Stift in die Hand genommen, auch gerne mal kalligrafisch.
    Deshalb hüpfe ich jetzt mit Freude in den Lostopf in der Hoffnung....
    Viele liebe Grüße
    Heike

    g.heike ät email.de

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Melli,
    elche Art von Papier benutzt Du zum Zentangeln? Die Kacheln sind ja schon sehr teuer. Und wie viele verschiedene Fineliner braucht man?

    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susan,

      ich habe mir die original Tile besorgt und ja...sie sind richtig teuer. Aber es gibt auch Startersets mit nur ein paar Tiles und ein paar Finelinern.
      Ich habe die empfohlenen Stifte und die gibts als Pack...davon benutze ich alle. Anya gibt aber ausserdem auch Tipps in diesem Buch, welche Materialien Du hernehmen kannst und wenn Du mir noch eine Email hinterlässt, dann tue ich Dich in den Lostopf. ;)

      Grüssli Melli

      Löschen
    2. Die Email hatte ich schon weier oben hinterlassen :).

      Vielen lieben Dank!
      Susan

      Löschen
  45. Vor einigen Tagen hatte ich es mit meinem Mann davon, wie entspannend und meditativ Malen sein kann. Wir beobachten es laufen bei unserer Tochter...
    Also: rein in den Lostopf - und vor allem vielen Dank für die Verlosung!!
    Liebe Grüße, Vera
    vera(punkt)deckert(at)gmx(punkt)de

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Melli,

    Deine Zentangle-Zeichnungen sind wirklich toll geworden, besonders die Schildkröte hat´s mir angetan. Bisher habe ich mich nur mit Kalligraphie beschäftigt und würde mich deshalb über dein Buch sehr freuen, um über Zentangle mehr zu erfahren.

    Viele Grüße
    Dunja
    naehdunja(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  47. Huhu Melli
    ich hatte schonmal kommentiert, aber der Kommentar scheint verloren gegangen zu sein. He nu, dann auf ein Neues :)
    Mit solchen Kritzeleien und Zeichnereien habe ich mir früher die Zeit in der Schule versüsst. Kann richtig süchtig machen.
    Würde da also gerne gewinnen. :)
    Liebe Grüsse
    stella [at] no-risk.ch

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Melli!
    Habe letztes Mal schon deine wunderschönen Zentangles bewundert. Hätte sogar das Material dazu, aber mich noch nicht ran getraut. Nun muss ich dieses Buch uuuuunbedingt haben. Brauche dringend etwas was mich von meiner SS-Übelkeit ablenkt und habe richtig grosse Lust gleich loszulegen mit dem Zeichnen :-).
    Liebe Grüsse
    Mirette
    mi.roka(at)bluewin.ch

    AntwortenLöschen
  49. Wow, was für eine Wahnsins Verlosung!
    Ich hüpfe gleich mal ins Lostöpfchen und hoffe auf Fortuna.

    Aller liebste Grüße und mach weiter so Melli

    Kati
    Kati_Sven(AT)gmx.de

    AntwortenLöschen
  50. oh da möcht ich doch auch mitmachen. Das Buch sieht toll aus und toll beschrieben!
    me(at)kreativ-welt.ch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...