Mittwoch, 8. Oktober 2014

Me Made Mittwoch #18

Ich zeige Euch heute mein Outfit vom Sonntag.
Das habe ich schon vor einer kleinen Weile genäht, aber nie wirklich schöne Bilder machen können.

Mittlerweile muss ich nicht immer (für mich perfekte) Bilder zeigen, nur um zu bloggen, aber so manches Teil wirkt "in Szene gesetzt" einfach ein wenig schöner....so wie es sich eben auch an fühlt.


Den Sonntag haben wir als Familie mal wieder sehr genossen. 
Wir haben den zwei Weihern in der Nähe unseres Quartiers einen Besuch abgestattet.
Enten gefüttert, frische Luft geatmet und aufgetankt...einfach gelebt...

Im Moment steht bei mir sehr viel auf dem Programm und die zwei Wochen Herbstferien vom Plüschauge nebst einem rasanten godzillarischen Aufschwung der Zaubermaus, machen das nicht gerade leichter.



Wenn ich am Vormittag (beruflich) nähe, wird es momentan alle 10 Minuten STILL.
Jahhaaaa....verdächtig still und ich MUSS rennen.
Die kurze Zeit, die ich sonst in Ruhe arbeiten könnte, büsse ich sonst hinterher mit doppelt so langem Aufräumen/-wischen oder Reparieren.



Alle zu bemitleidenden Mamas von zweijährigen Entdeckern werden nun wissend nicken.

Aber nun mal zum Thema:

Da ich nun die Trageberatungen aus kinderbetreuungstechnischen nur auf das Wochenende legen kann, und im Moment anscheinend die Babys nur so purzeln, finden wir mit der Familie wenig Zeit.

Wenn sie dann da ist, geniessen wir sie und ich zudem am liebsten in richtigem Kuschel-Wohlfühl-Klamotten. Sowas hab ich mir jetzt wieder gemacht. 

Den Stoff sah ich am Stoffmarkt und habe kräftig in die Meter gegriffen. 





Kissa Bio-Stoff "Kirschkern spucken" heisst er und auch wenn ihr es auf meinen Bildern kaum seht, da ist zwischen den kleinen Kirschen immer mal ein Mäuschen, dass sich in diesem Hobby übt.





Der Pulli ist eine Deborah von Mamu Design, bei dem ich die Kapuze gefüttert und noch Hamstertaschen nach diesem wunderbaren Freebook von Britta eingearbeitet habe.




Ich kaufe normalerweise sehr ungern Bündchen, die nicht von Stoff und Stil sind, denn auch dieses ist sehr form-instabil. Es ist ertragbar.... auch vom Stoffmarkt, weil eben die Farben so passten, doch ich halte mich weiterhin an mein Bauchgefühl.
Kleine Ausrutscher sind verziehen.


Ich freue mich, nun endlich einmal wieder beim MMM mitmachen zu können!
Danke an alle für die tolle Organisation dieser schönen Seite.


Kommentare:

  1. Sieht ja sehr kuschelig aus !!! Toll geworden!!!

    LG
    katja

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja ganz gemütlich und kuschelig sieht dein Pulli aus. Gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Der sieht total gemütlich und hübsch aus. Habe mich sofort in den Stoff verliebt!

    :-))

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Nicht perfekte Fotos - ja, das fällt mir auch sehr,s ehr schwer... aber es wird besser ;-)
    Die nicht Perfektion an dieser Reihe kann ich aber grad gar nicht erkennen! Das passt so gut mit deinem Werk zusammen.

    AntwortenLöschen
  5. Toller Pulli! Und der Stoff ist super - ich verarbeiten ihn gerade zu Sabbertüchern :)

    AntwortenLöschen
  6. Dein Shirt sieht sehr bequem und gemütlich aus.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    das Shirt ist super geworden. Den Stoff habe ich am Freitag auch auf dem Stoffmarkt gesehen, konnte mich aber nicht zum Kauf entscheiden. Hätte ich vielleicht tun sollen.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Sehr toller Stoff und ein toller Wohlfühlpulli der daraus entstanden ist.
    Sieht toll aus.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Wow, danke für die Anregung! Habe mir sofort das Schnittmuster bestellt - ist ja wahnsinn, was damit noch so alles möglich ist!
    Jetzt brauche ich nur noch etwas Zeit zum Nähen! ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Hach, der geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. :) der hat soooooo toll!
    Falls Du den irgendwann mal ausmustert.... Oder er gaaaanz einsam im Schrank liegt... Denkst Du an mich? *gaaaanzliebguck* :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...