Freitag, 14. November 2014

Eine neue Onbag

Ich muss Euch erst mal ganz fest DANKE sagen, für die vielen lieben Worte zu meiner letzten Winterkombi!!

Ihr seid einfach die besten Leser und ich würde manchmal so gern jedem von Euch ein paar liebe Zeilen zu seinem Kommentar schreiben, nur dann tanzen die Mäuse hier Polka.

***

Ich durfte nun wieder eine tolle Tasche nähen.

Dieser wunderschöne Stoff ist ein Natibaby Tragetuch, welches ich innen mit einem leichten Baumwollstoff gefüttert habe.
Trotz Leinengemisch, welches sich beim Vernähen von Tragetüchern meist suboptimal verhält und mit der Zeit schlimme Verschiebungen zum Vorschein kommen, ging es mit diesem erstaunlich gut.
Das liegt an den tollen Baumwollkettfäden, den diese Firma benutzt.


Die Onbag hat wieder das gewohnte Innenleben, dass ihr vielleicht schon von meinem WIP kennt.








Weil immer wieder die Frage aufkommt, wie wird denn so eine Onbag eigentlich getragen bzw. wie soll das denn nun genau gehen mit den Trägern und dem Kind auf dem Rücken,
habe ich Euch ein Video dazu gemacht und diese Tasche mal richtig intensiv vorgestellt.

Ich musste sehr lachen, als eine liebe Freundin zu mir sagte:

"Melli, 9 Minuten nur über eine Tasche reden....das kannst nur du!"

Stimmt! Ich hab nach dem fertigen Videoschnitt selbst ein wenig ungläubig geschaut, aber ihr habt ja die Option  zum Vorspulen ;)

Hier ist das VIDEO 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Melli,
    habe mir gerade dein tolles Video angeschaut und brauchte nicht einmal vorspulen. Es war sehr angenehm dir zu folgen und für mich interessant wie die Ombag angewandt wird. ( Werde im nächsten Jahr OMA und suche nach einer perfekten, praktischen und schönen Wickeltasche)
    Danke sagt Andrea

    AntwortenLöschen
  2. *grinz*
    Musste auch nicht vorspulen, aber durchaus grinsen, als ich merkte, dass du nur die eine Tragevariante vorgestellt hast und das ist neun Minuten ;)

    Ich LIEBE deine Onbags. Ich hab das Gefühl, die sehen jedes Mal ein Stück perfekter aus und werden immer immer schöner :D Ganz grandios.

    Und ein bisschen off topic:
    Dein Shirt ist soooooo großartig.
    Ich könnte jedes Mal quietschen vor Freude, wenn ich den Stoff sehe und du hast so ein tolles Shirt draus gezaubert. *hachtz*

    Grüßkens,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Ohh woooow, dieser Onbag ist so dermassen schön, ich kriege mich kaum mehr ein! Fast ein Grund für ein weiteres Kind :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich träume schon ewig von einer Onbag, auch wenn ich mittlerweile kein Kind mehr trage (zumindest nicht in tuch oder Manduca)....und deine sind immer sooooooo schön. Ich glaub, ich MUSS nun auch mal ran. Unbedingt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...