Donnerstag, 20. November 2014

Facepainting Workshop

Letzten Sonntag bin ich in eine neue extrem kreative Welt eingetaucht.

Kreativ sein kann man ja in jedem Bereich und ich mag mich selbst nie auf Nähen, Malen, Stricken oder Sonstiges festlegen.

In den Ferien habe ich ja bereit die Kinder in unserem Quartier geschminkt und es macht sooo viel Spass.

Ein klitzekleines Anleitungsvideo habe ich Euch ja auch schon mal gedreht, aber ich bin immer der Meinung:

Vom Profi gelernt, ist eben doch nochmal was anderes!!

Also fuhr ich mit zwei lieben Mädels am Sonntag zu Svetlana Keller.
Sie gab einen Kinderschminkkurs ganz bei mir in der Nähe und diese Chance durften wir uns nicht entgehen lassen.



Sie ist eine unglaublich liebenswerte Frau und ihre Kindergesichter haben einfach das besondere Etwas!

Ich selbst bin im Umgang mit Glitzer ja eher zurückhaltend gewesen, obwohl die Kinder immer wie wahnsinnig darauf abfahren.

Aber bei Svetlana wurde ich richtig mitgerissen, Neues auszuprobieren und trotzdem wirkte es nie mit Glitzer zugekleistert, sondern immer noch fein.


Aber zuerst ging es an die Basis! 
Das war mir enorm wichtig, denn selbst eignet man sich ja bekanntlich schnell Fehler an und allein bei der richtigen Pinselführung gibt es Einiges zu beachten.



Also starteten wir erst einmal nur mit Strichen, Tropfen und Schnörkeln.
Bis ich genau raus hatte, was viel und was zu wenig Farbe war, durfte ich einige Schnörkel malen.


Aber es dauerte nicht lang und ich konnte selbsterlernte Fehler durch korrekte Haltung verbessern.
Sieht doch schon mal ganz spannend aus oder?



An alle mit Arachnophobie jetzt bitte kurz die Augen zusammen zwicken! Ich möchte meine Leser ja nicht verschrecken, aber bei einem Spiderman zum Beispiel gehört natürlich auch eine richtige Spinne dazu ;)



Erst die Technik....
... dann die Praxis.



Zum Beruhigen jetzt was Zartes. Mit der richtigen Technik sind diese Blumen in Sekunden gemalt!



Ihr könnt wahrscheinlich meine Begeisterung mittlerweile teilen.

Hier noch ein paar weitere Eindrücke.

 



Bei ein paar Teilnehmern zeigte Svetlana noch schöne Masken 

...naja und was passt besser zu mir ;)


Ihre Tiger sind eben nicht einfach nur Tiger, sondern Kunstwerke!


Ich habe diesen Tag sehr genossen und kann so viel mit nach Hause nehmen!

DANKE SVETLANA!!

DANKE MÄDELS!!





Kommentare:

  1. Das sieht echt grossartig aus! Die Spinne und die schönen Blumen gefallen mir besonders gut. Du hast echt Talent bzw. Können. Dein Bericht begeistert einem richtig, dass selber auszuprobieren, man liest deine Freude richtig in den Zeilen.
    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hammer !!!!!! ich war ja schon am Postanfang von den Schnörkeln begeistert.... Aber da ist ja eines besser als das andere!!! Dein Tiger ist ne Wucht !!!
    Toll - deine Kinder können sich glücklich schätzen !!!

    LG
    katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow,
    Das ist ja echt spannend, was es nicht alles für Kurse gibt. Mir gefallen die Schnörkel richtig gut. DU Schaust als Tiger auch klasse aus.
    LIEBE Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Waaaahnsinn. Ich bin ganz begeistert. Besonders die Ornamente auf dem Arm gefallen mir. Und die Blumen, und du als Tiger.... Ach ich kann mich nicht entscheiden.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...