Montag, 9. März 2015

Onbag Polka Dots

Am Wochenende hatte ich Zeit, einen weitere Onbag zu nähen.

Der Wunsch war ein kleines i-Tüpfelchen mit einer Stickerei wie in diesem Stil.

Ich habe allerdings keine Stickmaschine und musste auf eine altbewährte Methode zurück greifen.








Klar, nicht jede Naht ist super exakt, aber getragen fällt das bei der Tasche nicht auf und somit steckt noch richtig Handwerk dahinter.

Neue Leser, (halli hallo...schön, dass Ihr da seid :) ) werden sich vielleicht fragen, warum diese Tasche so komische Träger hat.







Das erkläre ich alles in diesem Video. Ihr müsst den Ton nur etwas lauter drehen, denn meine Kleinste schlief gerade und ich spreche sehr leise. Natürlich habe ich das Tonproblem erst viel zu spät entdeckt. 

Kommentare:

  1. Die ist ein Hit!!!!!
    Grau mit ultimativem Pfiff! Suuuper!

    AntwortenLöschen
  2. Sie ist wunderwunderschön und ich freu mich so drauf!!! 3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...