Sonntag, 10. Januar 2016

Gepard mal anders



Hey, seid Ihr gut ins neue Jahr gestartet?




 

Da ich bei einigen Stoffen extrem hohe Versandkosten in die Schweiz bezahlen muss oder manche Shops grundsätzlich erst gar nicht dahin liefern, ist für mich ein Deutschlandbesuch über Weihnachten bei meiner Familie, wirklich immer wie Weihnachten früher.







Dann warten tatsächlich eine Menge Päckchen auf mich und manchmal weiss ich nacheinen halben Jahr gar nicht mehr, was darin ist.

Auf einige Stoffe habe ich mich aber richtig gefreut, denn die vergisst man nicht.
Ich mag die Echino Designs von Kokka schon sehr lange, habe schon Taschen, Wickelunterlagen und diverse andere Sachen aus den beschichteten Schönheiten gemacht.





Durch Zufall fand ich auf einer Facebookseite eines Shops der eigentlich gar nicht online verkauft, diesen hammerschönen (jahierkreischeichfast*) Kokka-Strickstoff.

Es gibt ihn in drei verschiedenen Farben und die Qualität ist wirklich unglaublich!
Ja, er ist teuer! Aber manche Sachen sind es echt wert...so wie dieser.
Sabrina von Brinarina war super nett im Kontakt und so konnte ich per Mail bzw per Nachricht auch an diesen schönen Stoff kommen.







Schon lange habe ich nach einem gut sitzenden, etwas weiteren Raglanschnitt gesucht.
So richtig fündig bin ich nie geworden, denn die meisten Longshirts sitzen sehr figurbetont und ich mag das im Moment gar nicht.

Da ich bereits das letzte Mal in dieser Situation einfach den Kibadoo Herrenhoodie PAmico nur minimal abändern musste, tat ich das auch hier und ich glaub, das wird mein Grundschnitt für kommende Raglan.







Meine Schnittveränderungen habe ich grad am Schnittmuster schon angeklebt bei Vorder- und Rückenteil mittig am Bruch einen Zentimeter dazu gegeben und am unteren Saum hinten konvex und vorn konkav verlängert.







Der Stoff hat nur die halbe Breite eines normalen Stoffes und so blieb nach Vorder- und Rückenteil noch ein passendes Stück für einen schmalen Loop.
Er passt so gut, dass er nicht zu eng am Hals ist und dennoch wie die Rollkragenversion des Pullis.






Die Ärmel sind aus Glitzersweat von Sonnenschnuckel, welcher richtig gut dazu passt. 









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...