Samstag, 5. März 2016

Diesmal mit Geweih

Nach so vielen Löwen ...

(glaubt mir, die beiden Gezeigten waren nicht die einzigen, aber der dritte und vierte Löwe sind technisch anders und ich möchte Euch gern das Gesamtergebnis zeigen, wenn alles fertig ist)


...kommt jetzt was Neues.







Beim letzten Beitrag verriet ich ja bereits, ZWEI Abende gemalt zu haben.

Sarahs zweiter Wunsch war ein Hirsch.
Wir haben ein wenig gegoogelt und uns diesmal für wunderschönen Glitzersweat in dunkelblau von Sonnenschnuckel als Basis entschieden.







Der Sweat lies sich um einiges leichter bemalen, als der schlierfrige Viscosejersey und so war der Hirsch nach zwei Stunden fertig.







Irgendwann muss ich echt mal die Kamera beim Malen mitlaufen lassen.







Der Entstehungprozess ist jedes Mal selbst für mich eindrücklich.







Diesmal nähte Sarah anschliessend den My favorite sweater von Schaumzucker daraus.







Was sagte ich nochmal zu den herrlichen Kulissen bei ihr im Dorf??










Kommentare:

  1. Das ist so unfassbar schön! Sei stolz auf dich!

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, deine Version ist ja wundervoll. Du bist eine Künstlerin.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Schaut der echt aus. Den hast du ganz toll hinbekommen.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...