Dienstag, 12. April 2016

Eine Lichterkette mit viel Bedeutung

In unseren letzten Ferien waren wir wieder ein paar Tage bei Sarah und ich habe Euch ja bereits die vielen bemalten Shirts gezeigt, die innerhalb weniger Tage entstanden.








Aber irgendwie haben wir es tatsächlich auch noch geschafft zu Filzen.







Sarah besitzt eine wunderschöne nassgefilzte Blüten-Lichterkette, um die ich sie sehr benied und so kamen wir auf die Idee, selbst ein paar Blumen zu machen und haben uns ein wenig ausprobiert.

Ich sag mal so: bei den ersten Blüten hatten wir sehr viel Spass *lach





Aber nach und nach bekamen wir den Dreh raus und entwickelten so was wie Techniken...obwohl das ja ein sehr weitreichender Begriff sein kann *hust














Dann wollten auch die Kinder mitmachen und ich war über die Ausdauer des Plüschauge sehr verblüfft.
Sie hat sage und schreibe 6 Blüten gefilzt und dabei einen grossen Teil zu unserer Lichterkette beigetragen.










5 davon schafften es nämlich in die Sammlung, 
denn eine verschenkte sie an ihren besten Freund <3


Auch die Zaubermaus wollte mitmachen...
eh klar..immer vorn dabei :) 







Drei weitere besonders schöne Blumen filzte meine Mama, als sie uns Ostern besuchte und sie steckte sehr sehr viel Herzblut in jede einzelne.





Weiss sind die von der Grossen und Blau sind die meiner Mama.












Somit konnte ich sogar ein paar von meinen, die mir nicht so gut gelungen waren ersetzen.
Jeden Abend sorgen nun die schöne Blüten für eine warme Stimmung.










verlinkt bei Creadienstag <3




Kommentare:

  1. Liebe Melli,
    das ist eine wunderschöne Lichterkette geworden!!! Und dann noch so ein Familien- oder auch Mehrgenerationenwerk - toll! Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und Freude damit!
    Lg, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Eine wundervolle Lichterkette habt ihr da gebastelt. Das möchte ich auch haben ;-)
    Ich wünsche Euch schöne Stunden im warmen Lichterketten-Licht. LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ich fasse es nicht, was du so alles hinbekommst und wie wunderbar es dir gelingt!!! Die Mehrgenerationen-Lichterkette ist so bewundernswertschön. Ein Lob an die fleißigen "Filzerinnen". Aber ebenso die phänomenalen Filztiere oder deine gemalten Tiere: Ich staune immer wieder, wenn ich bei dir vorbeischaue. Danke,dass du deine Sachen zeigst! Ganz liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melli, eure Teamworkarbeit gefällt mir richtig gut.Die Blüten sind wunderschön geworden.Hab noch viel Freude daran.Lg trudi

    AntwortenLöschen
  5. Eine gemeinsame Werkarbeit - das ist sehr fein! Ihr wedet euch noch echt lange an ihr erfreuen!!!

    AntwortenLöschen
  6. die blüten sind wunderschön geworden! lg goldfaedali

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön geworden! Da bekomm ich richtig Lust auf nassfilzen :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...