Sonntag, 15. Mai 2016

Honey Swamp







Es ist nun schon eine ganze Zeit her, dass ich eine Monster High verwandelt habe.
Dabei hatte ich mir letzten Sommer noch zwei günstig auf Ebay ersteigert, und mir einen bestimmten Lack besorgt.





Doch dann kam unser Umzug und neue Projekte, so dass die Puppen warten mussten.

Nun hab ich mir endlich eines abends freie Zeit genommen und zumindest mal mit dem Abschminken begonnen. Danach ist es ein Selbstläufer...einmal begonnen, höre ich kaum wieder auf.










Nun musste ich noch ein bisschen warten um Euch das Ergebnis zu zeigen, weil es hier seid einer Woche in Strömen regnete.







Honey Swamp ist eigentlich ein Sumpfmonster. 
Ich finde sie von der Gesichtsform eine der schönsten Ausgangsformen fürs Repainting.












Ihre Haare sind einfach der Knaller!



 




Für mich ist sie eher nixenhaft und bei der Kleidung hatte ich anfangs an ein feineres Kleid gedacht,
aber ich erinnerte mich an das Outfit, dass ich Abbey verpasste und wollte selbst so einen Pulli.







Es hat wirklich wieder viel Spass gemacht, aber ich hab einen Moment gebraucht, wieder "rein" zu kommen.




Kommentare:

  1. Lustig, dass du die fotos gerade heute zeigst :-)
    Heute morgen ging es hier um barbies und ähnliche Puppe ...und dass die ja alle ein bisschen übertrieben bemalt sind. Mir sind dann Blogposts eingefallen, die ich gelesen hatte, doch ...wo war das nur ???? Dank google bin ich schnell richtig d.h. bei dir gelandet und habe mit meinen kindern eine stunde bilder geschaut und deine weiterführenden links mit videos verfolgt...und nun ??? Brauchen wir dringend alte barbies zum testen. Und mehr zeit zur Grundlagenforschung.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du hast mal wieder eine ganz neue tolle Puppe gezaubert. Und die Haare sind wirklich der Hammer!

    AntwortenLöschen
  3. Kennst Du http://treechangedolls.tumblr.com/ ? Vermutlich schon, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina, ja ich kenne Sonias tolle Werke.

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...