Donnerstag, 1. September 2016

Herzblutstücke








wie diese Jacke mache ich gern.

Ich weiss nicht genau, ob die Stoffmalfarbe ewig auf dem Satin halten wird, aber der Test hat tatsächlich viel versprochen.


Wir werden sehen.







Schon vor meinen laaangen Ferien habe ich im Netz einen Schnitt für eine Jacke mit Raglanärmeln gesucht. Die, die ihr hier fleissig mit lest, wisst ja, dass ich Raglan besonders mag.


Claudi vin Kibadoo verriet, dass sie im Herbst eine Art Bomberjacke - einen Bousson- in ihre Schnittkollektion aufnehmen wollte und so wartete ich mit nähen.









Als das Probenähen begann, gab es schon vereinzelte tolle Beispiele und ich hatte mir bereits Satin aus den Ferien mitgebracht.

Nur Futterstoff hatte ich keinen ordentlichen gefunden und musste ihn ungesehen bestellen. 








Naja...schlecht ist er nicht, aber doch sehr viel steifer als der feine Satin.
Jetzt machte ich den Fehler und unterteilte das Futter, so das es nicht direkt vorn am RV endete.

Allerdings bedachte ich nicht, dass der schwere RV den feinen Stoff derart aus der Form bringen würde.










Das merkt man natürlich immer erst am Schluss und ich bin wirklich ein wenig frustriert.
Ich überlege, das ganze Futter noch einmal neu zu machen, aber dafür muss ich alles auseinander friemeln Meine Motivation dazu nimmt sich grad den Kuschelbär und geht noch eine Runde schlafen.








Die Malerei ist inspiriert von vielen kleinen Potter-Pins auf Pinterest. Ich bin im Moment wieder so im Fieber, da ich mir die gesamte Manteuffel-Lesung gegönnt und inhaliert habe!







Felix von Manteuffel liest so viel besser als Rufus Beck, dessen arrogante Stimme ich nicht mag. Dazu kommt, dass ich auch keine gekürzten Hörbucher leiden kann und schon gar nicht bei Harry Potter!








Einzig die Hermine ist für Manteuffel schwierig und die nehme ich ihm nicht so ganz ab, aber dafür ist alles mysthischer und spannender erzählt als der Durchschnitts-Beck-Brei.














Wer von den Potterheads erkennt denn ein paar Dinge?

Mit dieser Frage schicke ich meine MAneela nun zu RUMS. Der Schnitt kommt bald bei Kibadoo!















Kommentare:

  1. Liebe Melli,

    weil ich heute morgen als aller erstes DEINEN Spruch auf meinen Blog gelesen habe und weil es auf Deinen Blog mal so was von zu trifft und ein 5-Gänge-Menü ist hier ja tatsächlich auch noch untertrieben, bleib ich einfach gleich hier. Huiiii ganz ehrlich, das ist hier voll nach meinem Geschmack, viele Fotos, viel Text und so ein kreatives Köpfchen, dass ich gar nicht aus dem Staunen rauskomme. Irre! Ich muss erst einmal eine Runde drehen. Ich fand den Spruch so passend, er sagt genau das, was ich übers Bloggen denke und ich glaube, Dein Blog ist der Beweis, dass es sich doch lohnt, in den Blogs zu stöbern, denn auf Insta hätte ich diese Vielfalt nicht gesehen! Danke!

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandy, oh wie süss! Da freue ich mich. Ja und Du hast sowas von Recht mit Deinem Beitrag!

      Aber wie schon gesagt, lenken mich oft Zeitmangel oder Kinder ab, selbst bei anderen zu stöbern. Ich weiss, dass viele nicht kommentieren, weil sie auf bestimmten Medien nur mit Password und dergleichen ein paar Worte sagen können und das würde mich auch nerven.

      Dafür schreibe ich den Blog für mich...ICH stöber selbst gern und mag nicht auf Facebook lange scrollen. Hier weiss ich, dass ich nur ein Suchwort eingeben muss und habe den gesuchten Beitrag.

      Liebs Grüssli Melli

      Löschen
  2. Toll schaut die Jacke aus.
    Und die Zeichnung, Spitze.
    Hast du ein Faible für die "patronusse" (oder wie auch immer sie in der Mehrzahl heissen) allgemein oder nur für den von Harry ?.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Patronüsse?? Hahaha...Patronen hört sich ja auch doof an....keine Ahnung. Ich mag ALLES in der Potter-Welt, Schlawuuzi. Danke für die lieben Worte.

      Löschen
  3. Wundervoll, Deine Stoffmalerei! Ich finde das mit dem Futter nicht so schlimm. Es macht auch ein bisschen diesen fluffigen Bomber-Effekt.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rosi! Das Problem ist, dass man die unterteilte naht so stark sieht :(

      Ich werde sie sicherlich nochmal neu machen .

      Liebs Grüssli

      Löschen
  4. Wow, das ist super toll Meli.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn. Das ist das absolut coolste HP teil, das iCh je gesehen habe. Die malerei/ Zeichnung ist der Hammer! !! Meine 10jährige liest gerade zum 1. Mal und hat mich wieder angesteckt. Diese Jacke ist einfach ein Traum, und wenn du mit den Futter nicht glücklich bist, lohnt es sich vielleicht, sie auseinander zu nehmen und noch mal zu nähen... obwohl ich ja auftrennen wie die Pest hasse! LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nina, ja ich werde "es" wahrscheinlich tun ...aber ganz in Ruhe

      Löschen
  6. Die Jacke ist so toll geworden! Allerdings würde mich das mit dem Reißverschluss wohl auch stören. Auf den Bildern fällt es allerdings gar nicht auf...

    Die Lesung mit Manteuffel kannte ich bisher noch nicht, mein Sohn hört sich gerade durch die CDs mit Rufus Beck, und wenn er einen Band fertig hat, schaut er sich die Filme an, die ich allerdings allesamt überhaupt nicht mag. Rufus Becks Stimme empfinde ich manchmal als nervig (ich sage nur Dobbie...), aber auch als lebendiger als die Märchenonkel-Stimme von Manteuffel. Der Eindruck gründet sich aber nur auf die 2 Minuten Leseprobe, vielleicht täuscht er ja?

    Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      Ja die zwei Minuten auf youtube bringen die Stimmung nicht rüber, welche er erzeugt.
      Dobby war der erste Grund, warum ich die Beck Lesung nicht mochte, aber ich mag ihn auch als Typ nicht. In Interviews kommt er sehr von sich eingenommen rüber :)

      Löschen
  7. Ein Patronus! Ohhhh... den hat man immer mal nötig! Jetzt weiß ich wie deiner ausschaut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha...meiner wär sicherlich eher der von Hermine ;)

      Löschen
    2. Otter sind echt nicht so gut darzustellen, aber süß!

      Löschen
  8. Wow...was für eine tolle Jacke und deine Stoffmalkunst ist einfach "zauberhaft". Je mehr ich drauf schaue umso mehr erkenne ich...einfach wahnsinnig schön...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melli,
    Ich muss gestehen, als ich die ersten Zeilen bei Frau Liebstes über ihr neuestes Schnittmuster gelesen habe dachte ich: Och, also es gibt doch einige Sachen, die brauchen echt kein Revival...!
    Und ich muss nun doch sagen, dass mir alle Beispiele, die ich bisher gesehen habe, tatsächlich gefallen! Das ist zwar definitiv kein Schnitt für mich, trotzdem finde ich ihn wirklich gelungen und toll neu aufgelegt. Dein Beispiel schießt aber ja wirklich den Vogel ab! Ich bin wie wahrscheinlich alle anderen auch immer von deinen Malkünsten hingerissen und deine Jacke ist wieder der Knaller!
    Was die HP-Hörbücher angeht, höre ich sie mir eigentlich immer auf Englisch an. Die Becksche Variante habe ich aber auch schon durch und ich finde sie ehrlich gesagt zum Teil unhörbar! Bei Moody musste ich mich echt zwingen weiter zu hören. Umso interessanter klingt nun deine Variante! Danach werde ich mich definitiv demnächst umschauen und freue mich schon jetzt drauf mal wieder in diese tolle Welt abzutauchen!
    Liebe Grüße
    Marijke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Marijke, das freut mich wirklich zu lesen <3

      Löschen
  10. Die Jacke ist genial!! Von Harry Potter bin ich der größte Fan :P
    Dass Dich das mit dem Reißverschluss ärgert kann ich total verstehen.. vor allem wenn man sich bei einem Teil so viel Mühe gibt.
    Hast du schon angefangen das neue Buch von HP zu lesen (Das Theaterstück)?
    Liebe Grüße von Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clara,

      ganz lieben Dank!
      Nein noch nicht, ich mag die Bücher tatsächlich am liebsten auf Deutsch, da ich sowieso ein Fan der deutschen Sprache bin. Wie findest Du es denn?

      Grüssli Melli

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...