Samstag, 10. Dezember 2016

Katzenöhrchen!!

Wirklich selten schiebe ich in der Vorweihnachtszeit noch zusätzliche Projekte in meinen eh schon vollen Zeitplan.

Als aber Britta von Erbsenprinzessin zum schnellen Probenähen ihrer neuen Schlupfmütze aufrief, hatte ich richtig Lust, mal wieder mit zu machen!







Wie erwartet war und ist die ganze Anleitung ein Traum...super auch für Nähanfänger geeignet.







Die Mütze hat kleine Öhrchen, die wahlweise mit Vlieseline verstärkt werden können, dass sie noch stabiler stehen. Ihr könnt die Mütze einfach oder gefüttert bzw als Wendemütze nähen.
Zudem enthält das Ebook einige Plotterdateien und eine Stickdatei.







Meine Wendeversion zeige ich Euch morgen, denn bei dieser Mütze wollen mir die Ideen einfach nicht ausgehen!! Denn es müssen nicht nur Katzen sein...

Was ich damit meine seht ihr, wie gesagt im Sonntagsmalereien - Beitrag 








Das süsse Katzengesicht habe ich mit Stoffmalfarbe gemacht und der Glanzpunkt der Augen ist je ein aufgebügelter Strassstein.

Die Maus liebt die Katzenohrenmütze!!







So und jetzt kommt noch was richtig Cooles:

Ich darf nämlich ein Ebook an Euch VERLOSEN!

Haha...ich weiss schon, Ihr könnt Euch nichts Tolleres vorstellen, als noch ein Gewinnspiel im Advent.







Wer eine Katzenohrenmützen - Ebook gewinnen möchte kommentiert einfach unter diesem Beitrag. Schreibt mir doch mal, was Euch noch so lustige Tiere einfallen würden, die man verwirklichen könnte.


Ausgelost wird mit Random.org und alles ist ohne Gewähr.


Ihr könnt bis Montagabend, 12.12.2016 um 20.16 Uhr :P





 


VIEL GLÜCK!!

 Das Ebook gibts HIER

Kommentare:

  1. wie niedlich, ich bewundere ja immer deine tollen kreativen Zeichnereien (Malereien) und bin auch ein wenig neidisch, weil ich das so gar nicht kann. In der Beziehung bin ich leider völlig talentlos, aber ich kann nähen ;)
    Liebe Grüße aus dem Ruhrpott und ich bin gespannt auf Morgen
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Die Katzenmütze hab ich schon bewundert, aber Deine gemalte gefällt mir am besten! Und dann auch noch eine Schlupfmütze ;-)

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Meine Jungs wünschen sich Pinguine... das Ohren-Argument zählt nicht - es sollen Pinguine sein :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze ist ja toll! Ich finde sie als Katzenmütze eigentlich perfekt. Ich könnte mir aber auch eine Giraffe super vorstellen. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Die Mütze ist ja total süß. Einen Pandabären könnte ich mir da auch gut vorstellen oder auch einen Braunbären oder einen Fuchs. Die haben ja auch so ähnliche Ohren.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns wäre das definitiv der kleine Drache Kokosnuss! Meine große hat ihn gerade für sich entdeckt :-)
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
  7. Die Mütze ist total süß. Deine Stoffmalereien gefallen mir immer richtig gut.
    Mein Sohn hat den Schnitt heute mittag schon gesehen und meinte, da könnte man doch prima eine Batman-Mütze draus machen. :-)
    Deshalb hüpfe ich auch noch in den Lostopf.
    Sangrid[at]ist-einmalig[Punkt]de

    AntwortenLöschen
  8. Du hättest einen Warnhinweis vor den Post machen sollen: für Diabetiker nicht geeignet ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. ebele1980(a)gmail.com10. Dezember 2016 um 21:25

    Eine Giraffe, die findet meine Maus super! Oder ein Einhorn mit Regenbogen-Mähne... Bei beiden müsste ich noch Hörner einnähen, oder aufmalen...

    AntwortenLöschen
  10. Die Mütze ist ja toll. Mein großer hätte bestimmt gerne Die Maus auf der Mütze.
    Unsere kleine ist eh eine süße Maus, ihr würde ich auch ein Mausegesicht drauf malen.
    Und dem Mittleren würde ich versuche eine Hund zu basteln, er läuft eh ständig bellend durch die Gegend.

    Danke für die Möglichkeit.

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für eine Inspiration! :-O Ich stehe total auf Füchse, Eulen, Waschbären, Igel... Alles mehr oder weniger leicht umsetzbar. :-D Ganz liebe Grüße! Maren
    nuppiu ät coole-files.de

    AntwortenLöschen
  12. Oh, was für eine süße Mütze :-) Ich bin echt immer wieder fasziniert, was Du mit Stoffmalfarbe so zauberst. Vielleicht sollte ich mich auch mal daran trauen.
    Ich würde eine Mütze für die kleine Tocher von guten Freunden nähen, die hat gerade wegen einer Chemo keine Haare auf dem Kopf und kann daher eine Mütze gut gebrauchen. Die Kleine steht total auf Elefanten, vielleicht könnte man ja große Ohren an die Seite basteln. Ansonsten würde ihr aber auch ein Kätzchen gut stehen :-)
    Viele Grüße,
    Pia (piarts[ät]gmx.de)

    AntwortenLöschen
  13. Mist, jetzt hab ich gar nicht mitgemacht ;)) hahaha. Danke für den schönen Blogbeitrag und hezrlichen Glückwunsch an Caro!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...