Donnerstag, 5. Januar 2017

Relax

Relaxt habe ich nun zwei Wochen!

Das war auch dringend nötig, denn genau vor Weihnachten sind hier natürlich alle richtig krank geworden - ausser MIR!







Ich habe dann die Stellung (und die Eimer) gehalten und einfach nur gehofft, dass an Heiligabend selbst, alles vorbei ist. Das haben wir nicht ganz geschafft, aber wenigstens lag ich nicht flach.








Danach konnten wir aber schöne entspannte Tage verbringen und kamen gestern gut erholt (im Schneesturm) wieder.







Also endete alles so turbulent, wie s begann.

Heute zeige ich Euch zwei schöne Teile, die noch vom Probenähen stammen.








Einmal das Oversize Shirt mit Rollkragen und die Jogging Pants von Kibadoo.

Ich hatte etwas Pech mit dem Jeansjersey, denn erst nach dem Zuschnitt bemerkte ich einen Webfehler im Stoff.







Genau vorn! So ein Mist.
Aber was wären wir, wenn wir nicht zaubern könnten, oder Mädels?








Mit Stoffmalfarbe sieht man den Fehler gar nicht mehr und der Schriftzug unterstützt gerade richtig den Sinn und Zweck der Hose.

Allerdings trage ich sie nicht nur zu Hause, denn durch die Jeansoptik macht sie mehr her, als nur eine Jogginghose.








Oben sitzt sie ganz leicht lässig im Schritt, aber nicht zu weit, dass sie am Po nicht mehr wirkt.
An der Wade ist sie schmal, was gut funktioniert um Stiefel zu tragen.







Der Clou an der Jogging Pants ist, dass sie sehr stoffsparend zugeschnitten wird, da sie einen Keil im Schrittbereich hat.








Morgen startet mein Arbeitsjahr wieder und ich freue mich richtig drauf.

Einen guten Start Euch allem, auch wenn Ihr schon mittendrin seid!


*verlinkt bei RUMS*





Kommentare:

  1. Das ist ja ein cooles Outfit!!!
    Tolle Idee mit dem Plott ...finde ich gerade gut:-))
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh wei! Na hoffentlich bleibst du wetier standhaft! Die Ringesl sind toll und das Gezauber sieht keiner!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...