Donnerstag, 4. Oktober 2012

Bubble Pocket

Halitha hat mich angesteckt mit ihren wunderschönen Bubble Pockets.

Nun hatte ich mir auf dem Stoffmarkt leichten Jeans besorgt 
und die Ottobre 05/11 von einer Freundin geliehen.

Beim wühlen in meiner Stoffkiste sprang mich ein toller Strickstoff an,
der wie für die Taschen gemacht war.
(es reichte auch nur doch dafür)


 Ob ich sie allerdings je so tragen werde oder eher mit Hose darunter...mal sehen.

Mir fehlte nämlich ein wenig Stoff und so beging ich einige "Nähsünden" 
(Ein Teil gegen den Fadenlauf zugeschnitten, Pi mal Daumen die Länge gekürzt)

Egal, es passt trotzdem!

Evtl raffe ich den unteren Teil noch etwas stärker, denn obwohl es nicht so wirkt, 
aber ich hab den Gummi sogar eingenäht, da ich das bei Jeans noch schön fand.

 Hier die eingefasste Tasche, 
da ich zum Verzweifeln nicht hinter die Anleitung gestiegen bin und improvisierte.
Pah! Gefälltmir eh viel besser ;)

Beleg in Kontrastfarbe weil ich a) eben nicht mehr genug Stoff hatte
und b) ich so was eh gern mag.


Ich weiss nicht wie ihr das macht, aber ich schneide meist ein paar Teile zu 
ohne auch nur zu achten ob der Stoff reicht.

Wird schon! ist da mein Grundsatz.
Zudem sind meine schönsten Kombinationen immer aus der Not heraus entstanden
 und deshalb gehe ich immer sehr locker an den Zuschnitt.



Kommentare:

  1. ach wie toll :)
    ich raffe unten ja nie zusammen, weil ich das irgendwie nicht mag und das glockige besser zu mir passt - aber deine BP gefällt mir sehr!
    und mal wieder blau. mit passender strumpfhose sogar :)
    einfach schön!!

    beleg mache ich übrigens nie bei den BP.
    wird alles mit schrägband eingefasst :-P

    aber so sind wir improvisateurinnen, nicht?
    als nächstes folgt übrigens eine schwarze und eine weihnachtsBP :)

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Woooow, ganz toll geworden. Die Strick-Stoff-Taschen passen genial!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...