Dienstag, 12. Februar 2013

* WIP Mantel Teil 2 *

Zuerst habe ich die Mantelstücke versäubert 
und mal nicht gleich alles mit der Overlock zusammen genäht 
(weils ja so viel schneller geht).

Nein, ich habe brav nachher alles schön mit der Nähmaschine verbunden. 
Die Nahtzugaben fein säuberlich gebügelt 
und die Schulternähte und Seitennähte nur geheftet.
(Dieses aber schon mit der Nähmaschine und grossem Stich)

So konnte ich die Brustnähte noch einmal gut an meine Statur anpassen und tadaaaaaaaa:

Ein Kittel!!

*hust*


Schick, oder?!

Ich überlege schwer, der ganzen Mantelnähaktion einen Untertitel zu verpassen:
Wie macht man aus einer Kittelschürze einen passables Kleidungsstück!

So und nachdem dann alles gut angepasst war, 
habe ich mal ein wenig skizziert.

Ausgangspunkt war dieses ergoogelte Bild 
vom Hochwildschutzpark Rheinbölle



Ich mag Eulen unglaublich gern.
Sie verkörpern für mich nicht nur 
die ihnen nachgesagte Weisheit, 
sondern auch unglaublich viel Anmut und Eleganz.


Nun habe ich alles auf die Rückseite des Mantels übertragen.
Der Vorteil von dem Jeans ist es, 
dass ich falsche Bleistiftlinien einfach wegradieren kann.


Ausserdem kann ich ohne untergelegtes Stickvlies applizieren.

Jetzt habe ich mir farblich passende Stoffreste gesucht.
(Meine Stoffrestekiste gibt da einiges her)



Tja und nun......




.....




...nun lass ich Euch einfach mal teilhaben am Entstehungprozess ;)

Ich freu mich grad wie eine kleine Schneeeule, dass das so einigermassen geklappt hat.





Jetzt sieht er so von hinten aus.



Diese Woche werde ich nicht mehr weiter machen können 
und nächste Woche sind wir ja in den Ferien.
Dass die Appli nun fertig ist, freut mich aber sehr.


Ok, es könnte auch ein Turmfalke oder sonst ein Greifvogel sein,
aber so ganz genau nehm ich das jetzt einfach mal nicht.

Bin ja kein Fan von Pedanterie *lach*.



Kommentare:

  1. Eine tolle Applikation, die ist wirklich richtig gut gelungen. Hut ab!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Normalerweise bewundere ich ich immer nur still, ohne Kommentare abzugeben, aber hier: WAHNSINN! Ich bin sowas von zutiefst beeindruckt. Und es ist definitiv eine Eule und kein Turmfalke oder ähnliches. Das sage ich als Ornithologin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WOW!! Ganz lieben Dank für das tolle Kompliment.
      Darüber freue ich mich grad besonders.

      Herzliche Grüsse

      Melli

      Löschen
  3. Liebe Melli,
    einfach nur Hammer!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! So toll die Appli!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin baff, was eine Arbeit nicht nur das Applizieren, auch
    das Filmchen. und das Ergebnis ist sooooooooooooooooo schön.
    Bin gespannt auf das fertige KittelschürzenJäckchen.
    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. WAAAAAHNSINN!!! Diese Appli ist einfach der Obermegahammer!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Boah... Ich verneige mich in Erfurcht vor dir!!!
    Allein die Fantasie, aus diesen Stoffschnipseln eine Eule zu erhalten: Wahnsinn!
    Wie hast du denn die Skizze (die ich NIE so hinkriegen würde, ich beschränke mich da auf Strichmännchen) auf die Jeans übertragen? Einfach nochmal abmalen oder gibt es da einen Trick? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja in dem Fall einfach noch mal abgezeichnet.

      Da schlichen sich auch die ersten Gedanken ein, es könnte im schlimmsten Fall auch ein anderer Vogel werden :D

      Lieben Dank!!

      Löschen
  8. Tolle Applikation. da bin ich total von den Socken. ich freu mich auf den fertigen Mantel, irgendwann.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Einmal mehr ziehe ich einfach den Hut vor dir! Die Applikation ist einfach hammer. Nur schon, dass du die Eule einfach so toll zeichnen kannst ist eine Meisterleistung für sich. Dann aber mit den Stoffresten so eine tolle Appli daraus zu zaubern... da fehlen mir fast die Worte dazu. Einfach GENIAL!

    AntwortenLöschen
  10. WAAAAAHNSINNS-Applikation!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  11. Melli, Du bist einfach nur krass! Krass genial! Unglaublich und einzigartig!

    GLG Dani

    AntwortenLöschen
  12. Ich war total fasziniert von dem Video... Was für eine tolle Idee den Entstehungsprozess uns so zu zeigen. Und was für eine Arbeit. Ich bin so sehr gespannt auf das Ergebnis!!!! Wunderschön!!!
    LG aus Köln
    Ina

    AntwortenLöschen
  13. Ob Turm-Vogel oder Greif-Falke... ich bin total platt! So ein schönes Tier!!!

    AntwortenLöschen
  14. Ich sags gerne auch nochmal hier. :-)
    Einfach absolut genial!!! Du bist und bleibst eine geniale Künstlerin.

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Da bin ich aber gespannt auf den Mantel. Die Applikation ist wirklich genial.
    LG und vielen Dank für Deinen Kommentar *freu**
    Annette

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Melli.
    WUNDERSCHÖN.
    Mir fehlen die Worte.
    GVLG Anja

    AntwortenLöschen
  17. WOOOOW, die Appli ist ja der absolute Hammer!!! Wie lange hast Du dafür gebraucht? Und das alles freihand?
    lg natzgä

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe natzgä,

      Ganz genau kann ich es nicht mehr sagen aber ich denk ca. 3-4 Stunden

      Da ich mir aber nicht alle Tage einen Mantel nähe, ist die Zeit sicher gut investiert :D

      Liebe Grüsse

      Löschen
  18. Hammer, ich schließe mich den anderen an, bin total von den Socken, wie genial. Ich liebe auch Eulen, jetzt traue ich mich sicher nicht mehr ran, hätte ja immer deine im Kopf und da kommt keiner ran. Hut ab.

    Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, bitte nicht -nicht mehr rantrauen-
      Ich inspiriere mich auch gern bei anderen.
      Du solltest meine Backkünste sehen.

      Die ähneln eher einigen dieser lustigen Beispiele:

      http://www.boredpanda.com/funny-pinterest-fails/

      Herzliche Grüsse

      Löschen
  19. wow, das ist ja echt der wahnsinn, wie du diese eule zusammen gestückelt hast - toll!!!
    ich bin so, so, SO gespannt auf den mantel - beeil dich mal :-P

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  20. !!!Das schaut so toll aus!!!!


    :O)

    AntwortenLöschen
  21. Ganz tolle Eule. Wahnsinn, wie du sie genäht hast, ich bin gerade sehr beeindruckt. Toll! Hast du das mit einer ganz normalen Nähmaschine gemacht?
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,

      ja ich nähe mit einer ELNA 5300.
      Eigentlich eine ganz normale Nähmaschine ;)

      Grüssli Melli

      Löschen
  22. So, also mal davon abgesehen, dass ich vor Ehrfurcht auf dem Boden krieche... Hast du die Stoffstücke irgendwie fixiert vor dem annähen? Sprühkleber fällt mir da so ein... oder einfach festgehalten und drauf damit?
    Ich habe nämlich seit längerem einen Mantel auf der To-Do-Liste stehen und so ein Chamäleon oder so wäre ja doch was tolles... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anya,

      ich glaube ich hab Sprückleber verwendet und manche einfach aufgehalten.

      Ein Camäleon hört sich super an :)

      Grüssli Melli

      Löschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...