Freitag, 26. April 2013

Kleiner Agentur - Chef gesucht !

Vor einigen Wochen fragte mich meine liebste Birgit ob ich Lust habe,
eine besondere Aufgabe für sie zu übernehmen.

Birgit ist Creativ Direktor bei Direttissima,
der meiner Meinung nach kreativsten Werbeagentur Österreichs.

Zum 10jährigen Jubiläum letztes Jahr,
haben Hannes,sie und ihr Team 
einen Selbstversuch gestartet und ihr Logo total verändert.

Wer schon mal von Coperate Identity gehört hat,
kann sich sicher vorstellen,
dass so ein Unternehmen gar nicht so ohne Risiko ist.

10 Jahre Logo brennen sich bei Kunden einfach ein.
Nun aber können sie aus eigenen Erfahrungen sprechen
und noch innovativer beraten, 
wie sie es eh schon machen.

Ihr Logo Refreshing ist wie eine Bombe eingeschlagen!

Nun zu meiner Aufgabe:
Sie fragte mich, ob ich nicht Lust habe,
ein Agentur - Maskottchen zu entwerfen.

JA KLAR!! bin ich bei so was gleich dabei 
und habe mal den Stift gezückt.

Ein paar wenige Vorgaben waren zu beachten

* eine leichte dickbauchige Tropfenform
* irgendwie sollte ein WA für Werbeagentur integriert sein
* die vier Farben des Teams 
(orange, pink, blau und grün) und der Rest vielleicht grau

Sie bekam von mir ein paar Vorschläge:



Ganz schnell kristallisierte sich ihr Favorit heraus 
und Birgit gab mir noch einen weiteren Wunsch durch:

Es wäre ja ganz besonders toll, 
wenn er auch noch zwinkern könnte,
der kleine Kerl!

Bei mir stieg zusätzlich der Anspruch, 
ihm bewegliche Finger und Arme zu verpassen.
Alles in allem sollten es aber trotzdem noch Schlamperglieder werden.

Hier die Endfassung auf Papier:





Dann legte ich los!

Arme und Beine waren das schwierigste,
aber mit Pfeifenreinigern konnte ich gut arbeiten.

Vor zwei Tagen bekam Birgit von mir eine Mail,
in der ich einfach die Bilder sprechen lies.










Er wurde sofort in Herz geschlossen 
und braucht nun eigentlich nur noch einen witzigen Namen.

Issi ?.....Tissi? ....

Habt Ihr nicht Lust, 
ein wenig mit zu überlegen?

Ich packe jetzt meine Koffer und den kleinen Agentur - Chef ein,
denn heute Abend gehts für 2 Wochen in den Heimaturlaub.
Dort darf ich den kleinen Kerl auch übergeben.

Ich wünsch Euch eine schöne Zeit bis dahin 
und bin gespannt, auf Eure Vorschläge!  

Vielleicht verlose ich ja etwas ;) 

Eure Melli




Kommentare:

  1. Hallo, Melli... ein süßer "Kerl" ist Dein Entwurf geworden... Wie wäre es mit "WASSI..." oder WAst'l?
    Viel Vergnügen bei der Übergabe wünscht Angela und gute Erholung im Urlaub ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find sie rasend gut geworden, deine Tissi! Das ist für mich der beste Name, den er steckt ja in DireTIISIma drinnen. Das Tissi eine TRopfenform aht würd ich noch nicht merken. Das Spitzerl des Tropfens würd ich ein bisschen "weiter rauf" nähen. Die Augenbrauen-Schrift ist perfekt! Arme und Beine sind super. Es ist so schwer nach Vorgaben zu nähen - toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Stimmt, das kommt auf den Bildern gar nicht so rüber, aber es ist "relativ" tropfenförmig. ;)

      Liebs Grüssli Melli

      Löschen
  3. super ist sie geworden!!!! ganz, ganz tolll!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melli,

    der ist ja knuffig - der kleine Kerl!! Ich verneige mich vor so viel Kreativität!!!

    Nur "Tissi" - das klingt so nach Sissy und gar nicht nach einem Chef, der dazu noch so cool ist, wie deiner...

    Wenn er ein bisschen italienischer wäre, dann vielleicht "Diretti" ;) oder einfach nur "Retti" :)

    Liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  5. Bei "WA" und "Österreich" muss ich spontan an "WAstl" denken.
    Ich finde, das passt gut zu diesem knuffigen Kerlchen.
    Und der Name ist mega-sympathisch.....vor allem mit wiener Schmäh garniert *hachz*

    Euch einen schönen Urlaub und der WA viel Erfolg & Spass mit dem neuen Maskottchen.

    LG
    Jana (bibbi73 ät gmx.de)

    AntwortenLöschen
  6. Wow Melli, das hast du ganz fabelhaft hingekriegt! Der süße Kerl ist wirklich toll geworden!
    Hm, das mit dem Namen ist schwierig... Issi und Tissi sind eh schon super... wenns unbedingt vom Namen der Agentur abgeleitet sein soll, würde mir höchstens noch Detti oder Missi einfallen :)

    AntwortenLöschen
  7. Der ist Dir wirklich gelungen, vor allem frag ich mich, wie Du das mit dem Zwinkern gemacht hast.
    Namensgebung ist ein schwieriges Thema für mich, aber Aennies Vorschläge gefallen mir.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      da die Augen aus Filz sind, musste ich nur auf die Rückseite vom Zwinkerlid, welches extra genäht ist, ein kleines Stück Hakenklett anbringen.
      Das hält nicht für die Ewigkeit, aber für Fotos um es schnell an- und abzukletten, lang genug.

      Grüssli Melli

      Löschen
  8. Hallo Melli,
    die Bewerbung deines Tissi ist ja total genial!
    Ich hätte ja getippt, dass er einfach zwei Seiten hat, eine mit Zwinkerauge und eine Ohne. Aber da ist natürlich wieder schwierig, sie genau gleich hinzubekommen...
    Also der Kleine ist dir wirklich toll gelungen!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  9. Wie wäre es mit Dissi-Men....Dissimann...Dissidirex??

    AntwortenLöschen
  10. das ist "WAtiss"...;-)....ist dir super gelungen...ein süßes Kerlchen...wenns auch ein bisschen wie ein Zähnchen aussieht...vlg alex:-)

    AntwortenLöschen
  11. Extrem süß! wobei ich auch die Idee mit den Knieflicken schön gefunden hätte.... ok, weniger Farbe von den Teams. Und einen Namen für das süße Kerlchen wird sich sicherlich auch noch finden... nur ich bin für sowas viel zu unkreativ - sorry.
    LG Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Der ist ja süss. Mein Vorschlag ist "Hannes Diretto" oder auch nur "Diretto". Hannes heisst ja der Agenturchef ;)

    AntwortenLöschen
  13. Ganz lieben Dank für Eure Ideen und Vorschläge!
    Ihr seid super!

    Gestern durfte ich den kleinen Held nun übergeben und im Moment liegt WA-SD-L ganz hoch im Kurs.

    MIt weichem "D" einfach aus dem Grund, da die Agentur in Schärding ist und Schärding das Kennzeichen SD hat.

    Mal sehen..

    Ich grüsse Euch aus dem Urlaub alle ganz lieb,
    Eure Melli

    AntwortenLöschen
  14. hej melli,
    supertoll geworden das kerlchen, bist halt kreativ :0)
    mit dem quietbook hast du ja den nagel direkt auf den kopf getroffen, grummel! gleich durchschaut! ich muss mich in zukunft besser tarnen :0)
    ganz liebe grüsse aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...