Samstag, 18. Oktober 2014

Was macht ihr mit den ganzen Kastanien??

Hier werden 
-wie bei Euch sicherlich auch-
 euphorisch Unmengen von Kastanien gesammelt.

Natürlich immer mit der nervenden tollen Idee dahinter, 
Tiere daraus  zu basteln.

Ich mag diese kleinen Handschmeichler wirklich, aber die Kastanientiere bastle ich weniger gern.
Sie fallen schnell auseinander und sind nie wirklich gut bespielbar.

Aber was mach ich denn nun mit den Kastanien?

Eine ganz tolle Idee habe ich bei Prinzessin Holala gesehen, aber da waren unsere Kastanienschlangen schon fertig.


Was man dazu braucht?

Schönes Geschenkband und eine Wollnadel
Einen Minibohrer oder wie in meinem Fall eine alte ausgediente Stickschere
Einen dicken Schaschlickspiess
Eventuell noch weitere Dinge zum Auffädeln.

Naja und die Bilder sind ja selbsterklärend.











Das hat uns viel Spass gemacht und so ging ein ganzer Schwung Kastanien als Fensterdeko drauf.

öhm....und ok....ein Tier habe ich dann noch gebastelt...
...auf Wunsch...

...eh klar...

..Pferd und so..


Ich habe an jede Verbindung einen Tropfen Superkleber gegeben, 
somit ist das Tierchen stabiler.


Kommentare:

  1. Tolle Idee. Wir machen Waschmittel aus den Kastanien. Das spart ne Menge Geld.

    AntwortenLöschen
  2. Unser Sohn hat mit seinem Freund 45 kg Kastanien gesammelt. Die sind zur Haribo-Tauschaktion gegangen. Tolle Sache :-)

    AntwortenLöschen
  3. Auch Ketten. Und Hunde und Katzen und... kein Pferd! So was!

    AntwortenLöschen
  4. Die Ketten sind schön geworden, wir sammeln die Kastanien und verteilen sie im ganzen Haus ;)
    Lg Dani

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch so eine Schlange gemacht! Aber klassisch mit Zahnhölzern. Sie liegt jetzt in ihren Einzelteilen auf, unter und um das Sofa herum... ;)
    Aber ich probier das unbedingt aus mit Schnur. Doof, auf die einfachsten Ideen kommt man selbst nicht...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...