Donnerstag, 14. Mai 2015

Heute RUMSt die Makikky

wahrscheinlich gewaltig.

Ich habe bei meinen Probenähkolleginnen für Claudi einfach so viele wunderwunderschöne Sommerkleider gesehen, dass ich mir vorstellen kann, Makikky wird heute viel gezeigt.







Das klassische Sommerkleid ist super schnell genäht und hat Suchtpotenzial.







Ich habe meines tatsächlich mit nur einem Meter des schicken Yolanda-Stoffes von regenbogenbuntes genäht. Ich hatte nämlich nur einen! Durch den tollen Musterprint, ist das Schummeln an den Trägern fast unsichtbar geblieben. Sonst reicht Euch bei Grösse 42 locker 1,30m Stoff.








Das Design ist so richtig meins, denn ich liebäugle mit Nettes Stoffen schon seid die erste Yolanda bei Alles-für Selbermacher zu bekommen war.








Meine Makikky ist sicher nicht die letzte und ganz besonders cool finde ich, dass es diese Ebooks immer als Twin(e)book gibt.








Nochmal als Anmerkung:

Meine Verlinkungen mache ich aus freien Stücken ;) damit ich nicht extra Fragen beantworten muss und noch viele viele Andere in den Genuss, dieser tollen Stoffe und Schnitte kommen.

Ich wünsche Euch einen tollen RUMS Tag!

*Herzensangelegenheiten*

Kommentare:

  1. Ein schönes Sommerkleid !
    Ich würde mich freuen, wenn du es bei meinen HERZENSANGELEGENHEITEN verlinken würdest !
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Total schön geworden! Musste ich nette deshalb auf auch gleich weiterleiten ;-)
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Ich habe hier auch noch den JolantaStoff und weiß jetzt was ich daraus Nähen würde...lieben Dank für das Zeigen Deines tollen Kleides. LG Alex

    AntwortenLöschen
  4. Das ist klasse geworden und steht dir gut! Du machst mir Mut, den Schnitt doch mal für meine Tochter zu probieren.
    Ich habe nun auch schon lange nicht mehr bei dir vorbeigeschaut & kommentiert. Es ist halt manchmal so, dass das Leben bzw. die Technik anderes mit einem vor hat...
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...