Samstag, 7. April 2012

Monster- Alaaarm !!!

Wo kommen denn die her??
Da haben sich zwei niedliche Monster auf meine ersten Babykleiderversuche geschlichen!

Inspiriert von Paulines Sträflings-Monster

Allerdings wollte ich gern fürs Juli - Baby Trägerstrampler.
Das Plüschauge hatte damals einen, von dessen Passform ich sehr begeistert war, also habe ich mich an kopieren versucht.
Einmal mit und einmal ohne Füsschen.
Beides gefällt mir gut, wobei ich beim Punktestoff nicht sicher bin, ob ich mit der Stoffqualität 100% zufrieden sein soll.
Man wird sehen, wenn es soweit ist.

Meine Beratungspuppe durfte Probetragen. Allerdings ist diese eher in Gr. 62 und so war es doch ein wenig knapp.
Aber ich denk, so ein zwei werden noch folgen......















 Hier Nummer 2


Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich schau mir die Fotos seit Tagen immer wieder an und frage mich: Gibts das Schnittmuster irgendwo zu kaufen?

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich bin am überlegen, es als Freebook zu erstellen.
    Aber da ich noch nie ein Schnittmuster graduiert habe, wird das eher was unprofessionelles..
    mal sehen.....

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...