Montag, 19. November 2012

Experimente...

Ich bin gerade ein wenig am Tüfteln mit Schrumpffolie.

Schrumpffolie??

Was das ist?

Bis vorgestern kannte ich das auch nicht, 
aber durch diesen Link bin ich ganz hibbelig geworden:
ausprobieren!

Mit Schrumpffolie kann man basteln und sie bemalen. 
Dann kommt sie in den Ofen und schrumpft auf ca. die Hälfte und wird dicker.

Wer das mal testen mag ohne gleich extra Folie zu kaufen,
der kann sich hier bei Frau Liebe mal ansehen,
welche Plastikverpackungen anscheinend auch gehen.

Tja und ich hatte Glück, 
dass mich Joli durch ihr viele Scapping Zubehör am Samstag
 mit zwei Bögen Schrumpffolie überraschte.

Erst mal habe ich einen kleinen Anhänger probiert und das Plüschauge darauf malen lassen.

Ihr seht mal den Unterschied vorher - nachher.
Ich habe noch nicht die richtigen Permanentstifte gefunden.


Dann habe ich mal Knöpfe probiert.
Erst muss alles auschgeschnitten werden und die Löcher gestanzt sein.



Dann alles etwas angeraut mit feinem Schleifpapier.

Mit Permanentmarker Motive gemalt.

Gebacken und sich beim zweiten Mal nicht mehr
 erschrocken wie wild sich das verformt.

 Fertig!!

Allerdings muss ich noch ein wenig bessere Stifte finden, 
denn ihr seht: dieser verschmiert beim backen.

 Zudem kann man sie direkt nach dem Ofen noch ganz flach drücken und da verlangt es Gefühl.
Hab ich hier ein wenig zu wenig gemacht.

Naja und nun kommt der Lacher des Tages:
Gut, dass ich Bilder gemacht habe, denn beim Lackieren ist mir alles wieder verlaufen.
Falscher Sprühlack!

Der meine verträgt sich nicht wirklich mit den Farben des Stiftes.
Ich nehms mit Humor, mach neue Knöpfe

und experimentiere weiter...

Kommentare:

  1. Supi! Hab ich ja auch schon lange vor... Aber ich warte noch mal ab und hoffe Du teilst uns Deine Experimente-Ergebnisse!?!?

    Die Motive find ich auf jeden Fall schon mal echt klasse!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wie schade,dass die tollen Motive zerlaufen sind !
    Ja,da kann man tolle Sachen machen,hab ich auch schon mal im www gesehen!
    Bin mal auf den nächsten Versuch gespannt !
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melli,
    das sieht nach sehr viel Spass aus! Ich finde es immer wieder toll wenn man über andere so schöne Inspirationen bekommt! Das muss ich mir unbedingt merken, vielen Dank fürs teilen :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  4. Wow - das hab ich ja noch nie gehört, was es so alles gibt. Aber die Motive auf den Knöpfen wären ja wirklich super schön - vor allem die Pusteblumen haben es mir angetan ♥

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Danke Dir!das kannte ich auch bisher noch nicht...sehr interessant!
    Trotzdem ein tolles Ergebnis!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. oh gott, ich finde deine knöpfe ja SO wunderschön! gerade weil sie nicht so glatt und perfekt sind.
    und ein kind darauf malen lassen und es dann als anhänger benutzen - eine super idee! so schön :) ich glaube, irgendwo hab ich auch noch schrumpffolie.

    danke für die tolle inspiration!!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  7. Super Sache! Hatte keine Ahnung, dass es sowas gibt! Kurz hatte ich beim Lesen deines Posts dann einen Herzstillstand, denn da ist irgendetwas mitfotografiert, dass mich im ersten Moment an einen Sprung in meinen Bildschirm denken ließ! Aber dann ist es eh beim weiterlesen mitgewandert! ;-)
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha,

      ja ein Haar von mir :D

      Sorry aber ich konnte nach meinem Lackmissgeschick keine besseren machen.

      Grüssli Melli

      Löschen
  8. SUPER SCHÖNE IDEE - und dabei ist mein Plan bis Weihnachten eigentlich schon SOOOO voll :?
    Aber ich muss das auch irgendwie mal probieren - Danke für die Tipps und wunderschönen Bilder.
    Herzliche Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ganz cool! Und lieben Dank fürs Zusammenstellen der Links! Ich freu mich schon auf meine Schrumpf-Folien. :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...