Samstag, 5. Oktober 2013

SchnabelinaBag Sew Along..sie ist doch schon lange fertig!!

...aber hier regnet es immer wenn ich Fotos machen mag.

Nun bekommt ihr einfach meine nicht ganz so tollen
Abschlussbilder zu sehen.

Mittlerweile hatte ich die BIG 
schon beim Lebensmitteleinkauf, 
sowie beim heutigen Shoppen dabei
und muss sagen:
Ich bereue keine Sekunde, 
die grösste Version genäht zu haben.

Natürlich musste ich auch den Test machen,
den Rosi selbst gezeigt hat und ja:
Eine Vierjährige passt gut rein *lach



Da aber nicht jeder gerade ein 4jähriges Kind daheim hat,
zeige ich Euch nochmal an mir, wie gross sie ungefähr ist.


Sie steht ganz von allein durch den mittigen Innenteil aus Blache.

 



Der geschlossenen Reissverschluss ist was ganz Tolles 
und macht, nachdem er eingenäht ist, richtig stolz.




Kommentare:

  1. So schön ! Und überall les ich vom reissverschluss....hmmmm....vielleicht trau ich mich doch dran.

    AntwortenLöschen
  2. Die ist einfach genial geworden! Da darfst Du zurecht stolz sein. Wir müssen mal Grössen-Vergleichs-Fotos machen. :-)
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. die ist ja toll geworden!!!!!! muss wohl auch noch eine machen..... vielleicht etwas grösser, dann haben evtl. zwei 4 Jährige drin Platz ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! Oder zwei Vierjährige und ein Baby!

      Drück Dich

      Löschen
  4. Supi geworden, tolle Farben, gefällt mir richtig gut. Würde ich glatt so nehmen. ;o)
    Bin mit meiner SchnabelinaBag noch nicht soweit. *schäm-schäm*
    Liebste Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die ist richtig toll. Was ist denn das für ein schöner Stoff außen???
    VG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissi,

      das ist ein beschichteter Echino.

      Grüssli Melli

      Löschen
  6. Tolle Tasche! Und ich stelle fest: die "Vorderseite" war mir jetzt neu, so vom Design her, du hast immer nur die Seite mit der schmalen Tasche hergezeigt ;-)
    Das Ding muss allerdings schon alleine irre schwer sein, oder? Ich habe meine ja in Small genäht und nicht verstärkt - und die finde ich schon recht schwer, wenn sie leer ist.

    Noch viel Freude mit deiner Tasche und schönen Sonntag,
    Babsi

    AntwortenLöschen
  7. Nachtrag: Hab erst jetzt gesehen, dass man die Vorderseite auf der Collage bei Schnabelina noch besser sieht ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau ;)

      Liebe Babsi,
      ich hatte anfangs auch etwas Bedenken, dass sie zuviel Eigengewicht hat.
      Aber der Stoff ist nicht wie Wachstuch. Er ist nicht so schwer.
      Sie ist sogar ertsaunlich leicht dafür.

      Grüssli Melli

      Löschen
  8. Liebe Melli,

    Deine Tochter in der Tasche ist das tollste an diesem Post! :)

    Schön ist sie geworden!!! Ich glaube, ich brauch dringend auch so eine große Tasche!!!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melli, die Tasche ist dir ja richtig toll gelungen. Schöne Farben, tolle Stoffe und deine Tochter kann sich gleich drin verstecken ;-) viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...